Kursangebote » Kurse für Kinder und Jugendliche

2019-036 SHIBORI-PARTY

Stofffärbetechnik aus Japan
fast ausgebucht
Zeitraum: Sa. 09.03.2019 - So. 24.03.2019
Uhrzeit: 10:00-16:00
Alter: von 8 bis 11 Jahren
Gebühren: 85,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Malraum
Leitung: Stefanie Hendl
Museumsbezug:Kulturforum Berlin

Kreative Freizeit für Kinder
Wie entsteht aus einer weißen, textilen Fläche ein gefärbtes Kissen oder Kleidungsstück? Angeregt von Objekten im Kunstgewerbemuseum lernen die Kinder, Stoff in der Shiboritechnik einzufärben und daraus einen schönen Gebrauchsgegenstand herzustellen.
Wie entstehen durch Falten, Knoten, Abbinden, Nähen und Färben tolle Muster? In zwei Schritten werden sie an die Technik herangeführt: vom zweidimensionalen Gestalten auf der Fläche, der Auswahl und Platzierung eines Motivs sowie des Stofffärbens bis hin zur dreidimensionalen Weiterverarbeitung des gemusterten Stoffes zum fertigen Gegenstand. Der Prozess verdeutlicht, wie aufwendig Kleidungsstücke hergestellt werden. Spiegeln die Preise in der heutigen Textilindustrie das wider?

Ausstellungsbezug "Vis à vis. Asien trifft Europa"

Kurzfristige Anmeldungen sind noch über den Kontakt der Kursleiterin möglich:
mail@stefaniehendl.de

Details

2019-033 SEIFENVIELFALT

Aus Porzellan, Oliven- und Lorbeeröl Wohlduftendes anfertigen
fast ausgebucht
Zeitraum: Sa. 16.03.2019 - Sa. 08.06.2019
Uhrzeit: 13:30-17:00
Alter: von 10 bis 13 Jahren
Gebühren: 74,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Keramikwerkstatt
Leitung: Julietta L. Wehr
Museumsbezug:Pergamonmuseum-Museum für Islamische Kunst

Kreative Freizeit für Kinder
Die Vielfalt an Formen, Ornamenten und Mustern in Syrien ist beeindruckend. Im Museum für Islamische Kunst finden die Teilnehmenden Anregungen für erste Entwürfe zur Herstellung eigener Schalen und erfahren einiges über die traditionellen Herstellungsverfahren von Seifen. In der Werkstatt werden dann nach den Entwürfen eigene Schalen in Porzellan oder Steinzeug sowie Seifen gefertigt. Diese erhalten dann einen Stempel und werden mit rein ätherischen Ölen oder Tonerden ergänzt und mit Blüten verziert. Die fertig glasierten und gebrannten Schalen werden am Ende mit den angenehm duftenden Seifen um ein (Geschenk-)Set ergänzt.

Anmelden Details

2019-W110 OFFENES ATELIER

Kreativer Mittwoch - Eintritt frei! Keine Anmeldung erforderlich!
Anmeldung möglich
Termin: Mi. 20.03.2019
Uhrzeit: 15:00-18:00
Alter: von 6 bis 13 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier Bunter Jakob Berlinische Galerie
Leitung: Laura Pearsall
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Kreative Freizeit für Kinder
Das Offene Atelier bietet Kindern Raum und Unterstützung an, ihre eigenen Vorhaben mit künstlerischen Mitteln zu realisieren. Ob mit Zeichnungen, Malerei, Skulptur, Fotografie oder Filmexperimenten, die Kinder entscheiden selbst, welche Ideen sie mit welchen Techniken verwirklichen. Dabei lassen wir uns von den Ausstellungen und der Sammlung der Berlinischen Galerie inspirieren.
Das Offene Atelier kann dank einer Spende der Schering Stiftung gebührenfrei angeboten werden.

Details

2019-002 DRUCKEN WIE DIE ALTEN MEISTER

Radierungen mit der Kalten Nadel
fast ausgebucht
Zeitraum: Sa. 23.03.2019 - So. 24.03.2019
Uhrzeit: 13:00-17:00
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 36,00 EUR
Veranstaltungsort:  Druckgraphik-Atelier
Leitung: Eberhard Hartwig
Museumsbezug:Druckgraphik-Atelier

Kreative Freizeit für Kinder
Wie werden Druckgrafiken hergestellt? Wie entstehen Linien und Flächen und welche Wirkung haben sie? Die Kinder zeichnen eigene Ideen zum Frühling mit frischem Laub und Blumen aufs Papier. Diese werden in Druckplatten radiert, Probedrucke erstellt und eine kleine Auflage angefertigt. Der Kurs fördert zeichnerisches Können, Beobachtungsgabe, Experimentierfreude, schärft den Blick für Details, den Umgang mit Werkzeugen und vermittelt einen Zugang zur Kunst und Drucktechnik.

Anmelden Details

2019-040 HALLO HASE

Ein kuscheliges Osterwesen nähen
wenig Teilnehmer
Zeitraum: Sa. 23.03.2019 - So. 24.03.2019
Uhrzeit: 10:00-15:00
Alter: von 10 bis 12 Jahren
Gebühren: 33,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hufelandstraße
Leitung: Birgita Martens
Museumsbezug:Deutsches Technikmuseum

Kreative Freizeit für Kinder
Osteralarm: Ein Hase oder eine Häsin müssen her! An der Nähmaschine entstehen originelle Osterwesen mit langen Ohren, Knopfaugen, Barthaaren, Stummelschwanz, oder doch ganz anders? Jeder Hase wird garantiert einzigartig sein. Daneben sensibilisiert der Kurs dafür, dass Textilien heute meistens Massenware sind. Im Deutschen Technikmuseum betrachten die Kinder Maschinen, die auf Knopfdruck weben, stricken oder sticken. Doch nur die gute alte Handarbeit ermöglicht es, Dinge individuell herzustellen. Dabei suchen und finden die Teilnehmer*innen den eigenen fantasievollen Ausdrucks.

Anmelden Details

2019-041 DAS GEHEIMNIS IM SPUKSCHLOSS

Hörspiel und Spiele rund ums Hören
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 23.03.2019 - So. 24.03.2019
Uhrzeit: 10.00-16.00
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 39,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Keramikwerkstatt
Leitung: Andreas Lorenz
Museumsbezug:Deutsches Technikmuseum-Science Center Spektrum

Kreative Freizeit für Kinder
Großstadtabenteuer oder etwas Grusel? Die Kinder erfinden ihr Hörspiel auf CD. Natürlich mit guten Songs: ob gerappt oder peppig gesungen. Welche Story soll erzählt und welche Geräusche dafür verwendet werden? Im Kurs bleibt garantiert kein Mikrofon trocken und kein Ohr zu. Vermittelt werden Grundlagen der Aufnahme- und Tontechnik, freies Sprechen, Schreiben, Musizieren oder auch die grafische Gestaltung des CD-Covers. Spielerisch erfahren die Teilnehmenden mehr über das Ohr, den Schall und schaffen sich so künstlerisch Gehör.

Anmelden Details

2019-FAM09 PURPURSCHNECKE TRIFFT EIGELB

Farben aus Naturmaterialien herstellen
auf Warteliste
Termin: So. 24.03.2019
Uhrzeit: 14:00-17:00
Alter: von 4 bis 99 Jahren
Gebühren: 18,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkraum Kulturforum
Leitung: Patricia Thoma
Museumsbezug:Gemäldegalerie

Familienfreizeit im Museum
Mit welchen Tricks und Zutaten haben die Alten Meister gearbeitet? In der Gemäldegalerie entdecken die Familien, wie Künstler*innen einst aus Schneckensaft, echtem Gold, Edelsteinpulver und Eigelb leuchtende Farben hergestellt haben. In der Museumswerkstatt werden dann selbst Farben aus Naturmaterialien entwickelt und gleich ausprobiert. Leuchten die genauso?

Dieser Kurs und die Warteliste sind voll.

Details

2019-008 ALLE VÖGEL FLIEGEN HOCH

Puppentheater mit eigenen Figuren und Geschichten
auf Warteliste
Zeitraum: Di. 26.03.2019 - Di. 28.05.2019
Uhrzeit: 16:00-17:00
Alter: von 4 bis 6 Jahren
Gebühren: 41,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hufelandstraße
Leitung: Agnes Ehrig
Museumsbezug:Museum für Naturkunde

Kreative Freizeit für Kinder
Amsel und Drossel laden alle gefiederten Freunde zu ihrer Hochzeit ein. Die Gäste putzen ihr Federkleid und schmücken sich prächtig fürs Fest. Viele von ihnen sind erst im Frühjahr wieder hierher zurückgekehrt. Wo waren sie im Winter? Und wo sind sie eigentlich zu Hause? Aus Papier und Pappe gestalten die Kinder ihre Lieblingsvögel. Bemalt und mit Federn geschmückt werden sie an einem Stab befestigt. Hinter einem Spielschirm wird dann das Lied "Ein Vogel wollte Hochzeit machen" gesungen und in Szene gesetzt. Anregungen für die Gestaltung finden die Teilnehmer*innen zum Beispiel durch die Vogelpräparate im Museum für Naturkunde.

Dieser Kurs und die Warteliste sind voll.

Details

2019-012 DIE KINDER VON ZEUS

Andere Held*innen gestalten und bespielen
wenig Teilnehmer
Zeitraum: Di. 26.03.2019 - Di. 21.05.2019
Uhrzeit: 17:00-18:30
Alter: von 6 bis 9 Jahren
Gebühren: 46,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hufelandstraße
Leitung: Agnes Ehrig
Museumsbezug:Bode-Museum

Kreative Freizeit für Kinder
Die olympische Götterwelt ist faszinierend und vielfältig: ob die golden strahlende Göttin Athene oder der gewitzte, kindliche Hermes, der den eitlen Sonnengott Apoll zum Gott der Musik macht und sich selbst das Amt des Götterboten sichert. Von diesem Personenreigen angeregt kreieren die jungen Puppenspieler*innen aus Pappe, Papier und Pastellkreiden eigene Figuren und Bühnenelemente und erfinden kurze Spielszenen. Ideen für die Gestaltung entwickeln die Kinder ganz sicher in der Skulpturensammlung im Bode-Museum. Am Ende werden die Geschichten in einer Tischbühne in Szene gesetzt werden.

Anmelden Details

2019-W111 OFFENES ATELIER

Kreativer Mittwoch - Eintritt frei! Keine Anmeldung erforderlich!
Anmeldung möglich
Termin: Mi. 27.03.2019
Uhrzeit: 15:00-18:00
Alter: von 6 bis 13 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier Bunter Jakob Berlinische Galerie
Leitung: Laura Pearsall
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Kreative Freizeit für Kinder
Das Offene Atelier bietet Kindern Raum und Unterstützung an, ihre eigenen Vorhaben mit künstlerischen Mitteln zu realisieren. Ob mit Zeichnungen, Malerei, Skulptur, Fotografie oder Filmexperimenten, die Kinder entscheiden selbst, welche Ideen sie mit welchen Techniken verwirklichen. Dabei lassen wir uns von den Ausstellungen und der Sammlung der Berlinischen Galerie inspirieren.
Das Offene Atelier kann dank einer Spende der Schering Stiftung gebührenfrei angeboten werden.

Details