Kursangebote » Kurse für Kinder und Jugendliche

2019-W402 OFFENES ATELIER - KoGa

Mittwochskünstler - Eintritt frei
Anmeldung möglich
Termin: Mi. 23.01.2019
Uhrzeit: 15:00 - 18:00
Alter: von 6 bis 10 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier in der Kommunalen Galerie
Leitung: Barbara Wrede
Museumsbezug:Kommunale Galerie Berlin

Kreative Freizeit für Kinder
Wie arbeiten KünstlerInnen? Woher nehmen sie ihre Ideen? Welche Werkzeuge werden dabei benutzt? Im Offenen Atelier lernen die Kinder künstlerisches Arbeiten sinnlich und praktisch kennen. Sie setzen sich mit Kunstwerken auseinander und probieren selbst verschiedene künstlerische Techniken aus. Die Teilnahme ist auch hier denkbar einfach. Die Kinder kommen ohne Anmeldung, sooft sie wollen und wie es sich mit ihrem Zeitplan einrichten lässt.

Gefördert durch das Kulturamt Charlottenburg-Wilmersdorf.

Details

2019-015 DIE STADT AUS HOLZ

Vom Umgang mit Werkzeugen: Eine Modellstadt bauen
auf Warteliste
Zeitraum: Do. 24.01.2019 - Do. 04.04.2019
Uhrzeit: 15:30-16:30
Alter: von 6 bis 7 Jahren
Gebühren: 38,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hufelandstraße
Leitung: Barbara Wrede
Museumsbezug:Museum für Naturkunde

Kreative Freizeit für Kinder
Berlin aus Holz errichten? Dafür sägen, feilen, bohren, schleifen und kleben die Kinder und machen mit dem Werkstoff erste handwerklich-künstlerische Erfahrungen. Die Stadt-, Alltagsgeschichte und die der Tierwelt der Spree-Metropole wird auf spielerische Weise vermittelt: Aus Klötzen werden Häuser, aus runden Hölzern Türme und aus Brettern Brücken.

Dieser Kurs ist voll.

Details

2019-023 MEINE SPIELGEFÄHRTEN

Objekte und Figuren aus Holz bauen
auf Warteliste
Zeitraum: Do. 24.01.2019 - Do. 04.04.2019
Uhrzeit: 16:30-18:00
Alter: von 8 bis 10 Jahren
Gebühren: 41,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hufelandstraße
Leitung: Barbara Wrede
Museumsbezug:Museum für Naturkunde

Kreative Freizeit für Kinder
Im Kurs erlernen die Kinder Grundlagen der Holzbearbeitung wie Sägen, Feilen, Schleifen und Schnitzen. Spielerisch werden die Techniken bei der Fertigung von feinen Handschmeichlern in Hasenform, Puzzles, Klötzchen, Figuren, Collagen oder Reliefs eingesetzt. Dabei erfahren die Teilnehmer*innen, wie vielfältig die Gestaltungsmöglichkeiten mit Holz sind. Die selbst gebauten Objekte können anschließend noch bemalt oder grafisch weiter bearbeitet werden. Thematisch wird sich im Kurs mit fliegenden Tieren in der Stadt auseinandergesetzt.

Anmelden Details

2019-004 DER FALKE HORUS

Zeichnen von Mensch und Tier
fast ausgebucht
Zeitraum: Fr. 25.01.2019 - Fr. 22.03.2019
Uhrzeit: 17.00-18:30
Alter: von 10 bis 13 Jahren
Gebühren: 42,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Malraum
Leitung: Margitta Fischer
Museumsbezug:Neues Museum-Ägyptisches Museum und Papyrussammlung

Kreative Freizeit für Kinder
Ägyptische Mensch- und Tierdarstellungen werden zeichnerisch mit Kohle und Pittkreiden nach Schwarz-Weiß-Kopien erarbeitet. Dabei werden Vorlagen ausgewählt, die eine große Gegenwärtigkeit und Ruhe ausstrahlen, wie etwa die Statue des Horus, der als Himmels- und Lichtgott gilt. Im Ägyptischen Museum üben die Kinder das Verweilen vor und das Zeichnen von Bildobjekten. Die Teilnehmer*innen erlernen verschiedene Zeichenmethoden und werden in die Acryltechnik eingeführt. Untermalungen und Kratztechniken lassen die Bilder dabei reliefartig erscheinen. Angeregt von antiken und modernen Kunstwerken, die sichtbar von der Maltechnik ägyptischer Kunst beeinflusst sind, können eigene Bildwelten entwickelt werden.

Anmelden Details

2019-032 GEFÄSSE AUS TON

Keramiken nach altgriechischem Vorbild formen und bemalen
fast ausgebucht
Zeitraum: Fr. 25.01.2019 - Fr. 22.03.2019
Uhrzeit: 16:30-18:00
Alter: von 10 bis 14 Jahren
Gebühren: 43,00 EUR
Veranstaltungsort:  Kinder- und Jugendzentrum Burg
Leitung: Ingrid Böhle
Museumsbezug:Altes Museum

Kreative Freizeit für Kinder
Angeregt von antiken Keramiken der Geometrischen und Orientalisierenden Epoche im Alten Museum, skizzieren die Kinder Amphoren, Krüge, Dosen und beschäftigen sich mit ihrer typischen Bemalung. Welche Bedeutung und welchen Verwendungszweck hatten die Objekte? Worin bestehen die Unterschiede beider Stile? Und was gibt es über die griechische Kulturgeschichte zu erfahren? Eingestimmt durch vermitteltes Hintergrundwissen werden im praktischen Teil eigene Gefäße mit individueller Bemalung hergestellt. Der Fokus liegt dabei auf den Tier- und Menschendarstellungen sowie der jeweiligen Farbpalette beider Epochen.

Anmelden Details

2019-010 HOKUS POKUS - ZAUBEREI 1

Sich und anderen das Staunen lehren
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 26.01.2019 - So. 27.01.2019
Uhrzeit: 10:00-16:00
Alter: von 6 bis 9 Jahren
Gebühren: 39,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Malraum
Leitung: Andreas Lorenz
Museumsbezug:Museum für Kommunikation Berlin

Kreative Freizeit für Kinder
Simsalabim - alles in der Zauberkiste drin. Willkommen in der geheimnisvollen Welt der Magie, die im Museum und durch eigenes Ausprobieren erfahrbar wird. Hier lernen die Kinder erstaunliche Tricks kennen und basteln sie selbst. Am Ende gibt es eine Zaubershow mit allem Drum und Dran, die ganz sicher alle verblüfft.

Anmelden Details

2019-FAM D FAMILY TOUR

Auf den Spuren der Novembergruppe
Anmeldung möglich
Termin: So. 27.01.2019
Uhrzeit: 14:00-15:30
Alter: von 7 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Ausstellungsraum Berlinische Galerie
Leitung: Beate Gorges
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Familienfreizeit im Museum
Wer Kunst in Berlin kurzweilig entdecken möchte, sollte diese Familienführung nicht verpassen! Spielerisch wird das Museum erkundet, seine Kunst entdeckt und überlegt, was sich damit anfangen lässt. Kreative Aktionskarten regen an, mit der eigenen Wahrnehmung zu experimentieren oder spontane Skizzen anzufertigen. In 90 Minuten begeben sich die Familien gemeinsam auf die Spuren der Kunst der Novembergruppe.

Eine Kooperation von Jugend im Museum e.V. mit der Berlinischen Galerie.
Die Teilnahme am Angebot ist kostenfrei. Der Eintritt ins Museum beträgt: Erwachsene 10 Euro, ermäßigt 7 Euro. Für Kinder und Jugendliche bis 18 ist der Eintritt frei. Ermäßigung bei Vorlage eines Tickets des Jüdischen Museums Berlin am Tag des Erwerbs und an den zwei folgenden Tagen. Dieses Angebot gilt auch umgekehrt.

Anmelden Details

2019-FAM01 BLATT FÜR BLATT

Pflanzen aus Papier gestalten
auf Warteliste
Termin: So. 27.01.2019
Uhrzeit: 11:00-14:00
Alter: von 6 bis 99 Jahren
Gebühren: 20,50 EUR
Veranstaltungsort:  Botanischer Garten, Kleiner Hörsaal
Leitung: Doro Petersen
Museumsbezug:Botanischer Garten/ Botanisches Museum

Familienfreizeit im Museum
Gegen trübes Wintergrau hilft bunte Pflanzenpracht. Beim Rundgang durch die Ausstellung im Botanischen Garten lernen die Familien viele Gewächse kennen und skizzieren diese. Basierend auf den Zeichnungen und der eigenen Fantasie entstehen dann jede Menge Töpfe und Gefäße aus Pappe, die mit papiernen Pflanzen bestückt werden. Das Material Papier offenbart dabei seine faszinierenden Eigenschaften, denn es kann wild gerollt, geknüllt, gerissen oder fein säuberlich in Origamitechnik gefaltet werden. Ob Hyazinthe oder Fantasie-Farn - Wasser brauchen diese grünen Gesellen jedenfalls nicht!

Dieser Kurs und die Warteliste sind voll.

Details

2019-W500 IN KOLBES ATELIER

Drop-in-Angebot für Familien
wenig Teilnehmer
Termin: So. 27.01.2019
Uhrzeit: 14:00-17:00
Alter: von 3 bis 100 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Georg Kolbe Museum
Leitung: Irina Novarese
Museumsbezug:Georg Kolbe Museum

Familienfreizeit im Museum
Im Georg Kolbe Museum, einem Künstleratelier aus den 1920er-Jahren, gibt es viel zu entdecken. Der Bildhauer hat an diesem idyllischen Ort mitten im Kiefernwald gezeichnet, gemalt und mit Ton und Gips an seinen Skulpturen gearbeitet. Außerdem hat er hier gewohnt und sich mit Freunden und Freundinnen getroffen.

Jeden letzten Sonntag im Monat können sich Kinder, Jugendliche und Familien auf Kolbes Spuren begeben, im Museum Eindrücke sammeln und sich durch die Vielfalt an Werken, Archivmaterialien und Dokumenten zu einem eigenen, kleinen Ausstellungskatalog inspirieren lassen. Ob kleben, schneiden, zeichnen oder drucken - für jeden kreativen Kopf ist was dabei. Und am Ende entsteht ein gebundenes Büchlein voller eigener Kreationen und zahlreicher Erinnerungen.

Eine Kooperation von Jugend im Museum e.V. mit dem Georg Kolbe Museum. Die Teilnahme am Angebot ist kostenfrei. Der Eintritt ins Museum beträgt für Erwachsene 7 Euro, ermäßigt 5 Euro. Für Kinder und Jugendliche bis 18 ist der Eintritt frei. Um 14 Uhr findet sonntags eine öffentliche Führung für Erwachsene statt (2 Euro zzgl. Eintrittspreis).

Details

2019-030 GEFÄSSE NACH ALTGRIECHISCHEM VORBILD

Modellieren und an der Töpferscheibe gedrehen
wenig Teilnehmer
Zeitraum: Mi. 30.01.2019 - Mi. 27.03.2019
Uhrzeit: 16:30-18:00
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 43,00 EUR
Veranstaltungsort:  JeverNeun
Leitung: Ingrid Böhle
Museumsbezug:Altes Museum

Kreative Freizeit für Kinder
In der griechischen Antikensammlung lernen die Kinder verschiedene Kunstepochen anhand der Objektformen und ihrer speziellen Bemalung kennen. Dabei darf ein Stift nicht fehlen, denn zeichnend kann der Aufbau der ausgewählten Formen viel besser verstanden werden. Auch unterschiedliche Henkelarten werden skizziert. Vielleicht kann ein riesiger Krater in der späteren praktischen Arbeit, natürlich verkleinert, zu einem wunderschönen Trinkbecher mit besonderer Bemalung werden? Nach Abbildungen antiker Keramiken entstehen im Kurs Gefäße in Aufbautechnik und beim Drehen an der Töpferscheibe. Fantasie und Vorstellungskraft von der altgriechischer Kunst werden dabei angeregt.

Anmelden Details