Kursangebote » Bezirke » Pankow

2016-027 TINTENWELT

Ein magisches Buch binden
Anmeldung möglich
Zeitraum: Mi. 10.02.2016 - Mi. 13.04.2016
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 48,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hufelandstraße
Leitung: Henrike Kochta
Museumsbezug:Deutsches Technikmuseum

Kreative Freizeit für Kinder:
In der Staatsbibliothek bestaunen die Kinder uralte handgeschriebene Schätze und erproben erste Schritte in der Kunst des Buchbindens. Sie lernen Pergament, Papyrus und verschiedene Papiersorten kennen, erhalten Einblicke in Schrift- und Schreibtechniken, stellen Tinte her, schneiden Federn und mischen Pigmente zum Illuminieren. Im fertigen Buch können alte Rezepte und Skizzen von Heilpflanzen festgehalten werden: gegen Husten, für guten Schlaf oder erfolgreiche Prüfungen.

Anmelden Details

2016-FAM02 WINTER-MONOTYPIEN

Ölfarbzeichnung für Kinder und Erwachsene
auf Warteliste
Termin: So. 14.02.2016
Alter: von 6 bis 99 Jahren
Gebühren: 19,50 EUR
Veranstaltungsort:  Druckgraphik-Atelier
Leitung: Eberhard Hartwig
Museumsbezug:Druckgraphik-Atelier

Familiensonntag:
Was sind Monotypien? Ölfarbzeichnung nannte Paul Klee diese Technik für sich. Mittels Walzen, Schaben oder Zeichnen werden eigene Arbeiten mit Wintermotiven von farbigen Platten aufs Papier gebracht. Fantastische Farbverläufe und Formen entstehen. Verschiedene Drucktechniken sowie Werkzeuge und Maschinen einer Künstler-Druckerei werden vorgestellt. Der Kurs fördert Experimentierfreude, zeichnerisches Können und Beobachtung. Er schärft den Blick für Details und ermöglicht einen gemeinsamen Zugang zur Kunst und Drucktechnik.

Dieser Kurs und die Warteliste sind voll.

Details

2016-046 DEIN NEUER LOOK

Rucksack im Zweifarbkontrast an der Maschine nähen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 20.02.2016 - So. 21.02.2016
Alter: von 10 bis 12 Jahren
Gebühren: 38,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hufelandstraße
Leitung: Birgita Martens
Museumsbezug:Kulturforum Berlin

Krative Freizeit für Kinder:
Taschen und Accessoires haben sich im Laufe der Zeit sehr verändert. Mode von einst und jetzt betrachten die Kinder im Kunstgewerbemuseum. Davon angeregt wird ein modischer und praktischer Rucksack im Zweifarbenlook kreiert. Dafür arbeiten die jungen DesignerInnen an der Nähmaschine. Zudem werden alle weiteren Schritte praktisch vermittelt: das Zuschneiden der Außenhülle, das Einziehen der Kordeln, das Hämmern der Ösen in den Stoff und das Zusammennähen der Einzelteile zum 'hippen' Rucksack.

Anmelden Details

2016-047 WOLLE, WASSER UND GESCHICK

Gefilztes: nützlich und wärmend
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 27.02.2016 - So. 28.02.2016
Alter: von 10 bis 12 Jahren
Gebühren: 37,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hufelandstraße
Leitung: Cornelia Weiland
Museumsbezug:Deutsches Technikmuseum

Krative Freizeit für Kinder:
Ausgehend von einer der ältesten Textiltechniken werden Kenntnisse rund um die Schafwolle und deren Verarbeitung zu Filz vermittelt. Doch warum filzt Wolle? Und wie wird Filz gefärbt? Alltagspraktische und dekorative Dinge wie Stulpen, Wärmflaschen oder Sitzkissen können entstehen: ideal für den Winter. Im Gegensatz zu industriell angefertigten Filzprodukten durch Maschinen, die im Deutschen Technikmuseum zu sehen sind, wird im Kurs alles noch in Handarbeit hergestellt.

Anmelden Details

2016-012 DRUCKEN WIE DIE ALTEN MEISTER

Radierungen mit der Kalten Nadel
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 05.03.2016 - So. 06.03.2016
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 35,00 EUR
Veranstaltungsort:  Druckgraphik-Atelier
Leitung: Eberhard Hartwig
Museumsbezug:Druckgraphik-Atelier

Kreative Freizeit für Kinder:
Wie werden Druckgrafiken hergestellt? Wie entstehen Linien und Flächen und welche Wirkung haben sie? Die Kinder bringen eigene Ideen zum Winter oder beginnenden Frühling aufs Papier. Diese werden in Druckplatten radiert, Probedrucke erstellt und eine kleine Auflage angefertigt. Der Kurs fördert zeichnerisches Können und Beobachtungsgabe, speziell für Details. Vermittelt werden der Umgang mit Werkzeugen sowie die intensive Erfahrung, im Atelier künstlerischem Arbeiten nachzuspüren.

Anmelden Details

2016-JU 06 DEIN SITZSACK ALS RAUMOBJEKT

Stühle ohne Beine oder riesige Kunstwerke
Anmeldung möglich
Zeitraum: Mo. 21.03.2016 - Do. 24.03.2016
Alter: von 12 bis 18 Jahren
Gebühren: 84,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hufelandstraße - Keramik
Leitung: Birgita Martens
Museumsbezug:Kunstgewerbemuseum

Freizeit für Jugendliche in den Osterferien:
sei designer*in /// nähe dir deinen sitzsack als mega raumobjekt /// gestalte die außenhülle /// entwirf aus knöpfen grafische muster /// bedrucke den stoff mit stempeln aus papier, leisten oder radiergummi /// das passende rebellische lebensgefühl der 68er-generation findest du im kunstgewerbemuseum

Anmelden Details

2016-OF 05 VORSTADTDSCHUNGEL

Deine Ortskarte im Siebdruck erstellen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Mo. 21.03.2016 - Do. 24.03.2016
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 67,00 EUR
Veranstaltungsort:  Museum Pankow
Leitung: Dagmar Renfranz
Museumsbezug:Museum Pankow

In den Osterferien:
Unterholz, Dickicht und Scheunenboden erwarten die Kinder bei ihrer Entdeckungstour rund um das StadtGut Blankenfelde. Im Museum erfahren sie, wie sich dieser Ort stetig verwandelt hat. Auf Grundlage eigener Skizzen wird mittels der Siebdrucktechnik ein Ausschnitt eines Lageplans entworfen. Zusammengesetzt ergeben die Bilder dann eine Dorfkarte, die in der Ausstellung präsentiert wird.

Anmelden Details

2016-031 DIE STADT AUS HOLZ

Vom Umgang mit Werkzeugen: Eine Modellstadt bauen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Do. 14.04.2016 - Do. 02.06.2016
Alter: von 5 bis 7 Jahren
Gebühren: 29,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hufelandstraße
Leitung: Barbara Wrede
Museumsbezug:Märkisches Museum

Krative Freizeit für Kinder:
Berlin aus Holz errichten? Dafür sägen, feilen, bohren, schleifen und kleben die Kinder und machen mit dem Werkstoff erste handwerklich-künstlerische Erfahrungen. Stadtbilder und -objekte im Märkischen Museum regen zu eigenen Häusern, Plätzen, Straßen oder auch Sehenswürdigkeiten im Modell an. Auf spielerische Weise wird so die Stadt- und Alltagsgeschichte der Spree-Metropole vermittelt.

Anmelden Details

2016-039 MEINE SPIELGEFÄHRTEN

Objekte und Figuren aus Holz bauen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Do. 14.04.2016 - Do. 02.06.2016
Alter: von 8 bis 10 Jahren
Gebühren: 41,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hufelandstraße
Leitung: Barbara Wrede
Museumsbezug:BBK Bildhauerwerkstatt

Krative Freizeit für Kinder:
Im Kurs erlernen die Kinder Grundlagen der Holzbearbeitung wie Sägen, Feilen, Schleifen und Schnitzen. Spielerisch werden die Techniken bei der Fertigung von Handschmeichlern, Puzzles, Klötzchen, Figuren, Collagen oder Reliefs eingesetzt. Dabei erfahren die TeilnehmerInnen, wie vielfältig die Gestaltungsmöglichkeiten mit Holz sind. Die selbst gebauten Objekte können anschließend noch bemalt oder grafisch weiter bearbeitet werden. Anregungen gibt es durch die Spielzeugsammlung im Märkischen Museum. Womit wurde damals gespielt, womit spielen Kinder heute?

Anmelden Details

2016-054 STOP-MOTION-ATELIER II

Experimente in Bild, Ton und Film
Anmeldung möglich
Zeitraum: Mo. 02.05.2016 - Mo. 04.07.2016
Alter: von 7 bis 11 Jahren
Gebühren: 57,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hufelandstraße
Leitung: Henrike Kochta
Museumsbezug:Street Art

Kreative Freizeit für Kinder:
Fortsetzung folgt: Neue Abenteuer warten auf Papier, Knete, Spielzeug & Co. Die Kinder erhalten Anregungen durch Street Art im Kiez und bekommen Know-how für ihre Ideen und Geschichten. Vermittelt werden Kenntnisse in Animationstechnik, Storyboard, Geräuscherzeugung oder Dialogentwicklung. In Teamwork wird dann ein eigener kurzer Film erstellt, der auf einer kleinen Premiere gezeigt wird.

Anmelden Details