Information:

Angesichts der anhaltenden Raumknappheit in vielen Museen aufgrund 
geltender Hygieneregeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie können 
Kindergeburtstagsfeiern vorerst weiterhin nur im BRÖHAN-MUSEUM und 
der BERLINISCHEN GALERIE angeboten werden. Wir hoffen, ab April 2022 
wieder alle Kindergeburtstage durchführen zu können.
Wir danken für Ihr Verständnis. Bleiben Sie und Ihre Familie gesund!

Kindergeburtstage im Museum

Kindergeburtstage im Museum sind spannende, kreative und unvergessliche Erlebnisse! Inspiriert von den Objekten in den Ausstellungen wird gedruckt, gemalt, geformt und gehämmert, sich verkleidet, erzählt oder geschrieben. Ob archäologisch auf Schatzsuche, forschend in anderen Kulturen oder künstlerisch auf der Suche nach Inspirationen: Freude am Entdecken, neue Erfahrungen, Spaß und insbesondere eigene Aktivität stehen im Vordergrund. Jedes Kind nimmt etwas selbst Produziertes mit nach Hause.

Wer: Geburtstagskinder - in der Regel ab 8 Jahre -, ihre Freund*innen, Geschwister und Eltern
Wann: Samstag oder Sonntag, jeweils drei Stunden am Vor- oder Nachmittag
Wo: In verschiedenen Berliner Museen
Kosten: Pauschal 160 EUR, derzeit bis zu max. 9 Kinder (nur per Überweisung, nach Erhalt der Buchungsbestätigung zahlbar)
Ablauf: Die Geburtstagsfeiern dauern drei Stunden. Es gibt eine kurze Pause, in der mitgebrachte Leckereien verzehrt werden können, Geschirr und Besteck sind selbst mitzubringen.

JiM bietet auch einige Kindergeburtstage auf Englisch, Französisch und Spanisch an. Wir informieren Sie gern!

Aufgrund der großen Nachfrage möchten wir Sie bitten, möglichst vier Wochen vor dem Wunschtermin der Geburtstagsfeier bei uns anzufragen. Eine kurzfristige Buchung unserer Angebote können wir nicht garantieren.
/// In den Ferien können aufgrund der Ferienprogramme keine Kindergeburtstage in den Museen stattfinden!

Kontakt und Anmeldung

Für Buchungen und Anfragen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular unter den jeweiligen Angeboten.
Für weitere Informationen zum Thema Kindergeburtstage wenden Sie sich bitte an:

Franziska Schlicke | derzeit keine telefonische Beratung,
bitte schreiben Sie eine E-Mail an: kigeb@jugend-im-museum.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Kursangebote >> Alter >> 13-18 Jahre

Der Warenkorb wurde geleert.

2022-JU-08 VOM TROMMELN ZUM TWEET

Globale Spurensuche durch die Geschichte unserer Sprache
wenig Teilnehmer
Termin: So. 12.06.2022
Uhrzeit: 10:00 - 17:00
Alter: von 13 bis 18 Jahren
Gebühren: 6,00 EUR
Veranstaltungsort:  JiM Werkstatt Hortensien - Malraum
Leitung: Mansour Ciss
Museumsbezug:Museum für Kommunikation Berlin

Kreative Freizeit für Jugendliche
Welche Wege zwischenmenschlicher Unterhaltung gibt es und was bedeutet Kommunikation für euch? Erfahrt im Museum, wie sich unsere Kommunikation entwickelt hat: von den ersten Menschen bis hin zu den Digital Natives. Auf eurer Sprach-Reise lernt ihr die Tradition...

Anmeldung Details

2022-JU-09 STADT-COLLAGEN

Zeichenwerkstatt für nachhaltige und gemeinsame Prozesse
wenig Teilnehmer
Zeitraum: Mo. 11.07.2022 - Do. 14.07.2022
Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Alter: von 12 bis 18 Jahren
Gebühren: 10,00 EUR
Veranstaltungsort:  Mitkunstzentrale im Haus der Materialisierung (HdM), über Beroline
Leitung: Marcos Garcia Perez
Museumsbezug:Stadtraum

Freizeit für Jugendliche in den Sommerferien
Ihr gestalltet klein- oder grossformatige Bilder auf unterschiedlichen wiederverwendeten
Materialien. Für die Themenfindung erkunden wir Orte rund um den Alexenderplatz, die wie in einer Collage miteinander verflochten sind. Fernsehturm, Haus der...

Anmeldung Details

2022-JU-10 DAS AFRIKANISCHE VIERTEL

Mit der analogen Kamera Berliner Straßennamen auf der Spur
Anmeldung möglich
Zeitraum: Mo. 11.07.2022 - Do. 14.07.2022
Uhrzeit: 10:00 - 16:00
Alter: von 12 bis 18 Jahren
Gebühren: 15,00 EUR
Veranstaltungsort:  JiM Werkstatt Hortensien - Malraum
Leitung: Mansour Ciss
Museumsbezug:Gedenktafeln Öffentlicher Raum

Freizeit für Jugendliche in den Sommerferien
Was hat die Senegalstraße mit Berlin zu tun? Und führt die Togostraße nach Togo? Mit der analogen Kamera begebt ihr euch auf die Spuren unserer Stadtgeschichte. In der JiM-Werkstatt entwickelt ihr eure Fotos dann selbst. Erstellt auch Fotogramme und...

Anmeldung Details