Georg Kolbe Museum

Das Georg Kolbe Museum in Berlin hat seinen Sitz im ehemaligen Atelierhaus des Bildhauers Georg Kolbe (1877–1947) im Ortsteil Westend und wurde 1950 eröffnet. Im Besitz des Museums befindet sich der Nachlass von Georg Kolbe und darüber hinaus eine Sammlung von Skulpturen vorwiegend aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts sowie Bildhauerzeichnungen, Archiv und Bibliothek.

Eine Kooperation mit dem Georg Kolbe Museum.

Ort: Georg Kolbe Museum | Sensburger Allee 25 | 14055 Berlin

Kontakt und Anmeldung

Bei Fragen zum Thema Kita und Schule im Museum wenden Sie sich bitte an:

Saioa Alvarez | Mo + Mi 10-15 Uhr, Di 12-16 Uhr
Tel. | EMail: +49 (0)30 34 62 7179 | schule@jugend-im-museum.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.