Käthe-Kollwitz-Museum

Das Käthe-Kollwitz-Museum Berlin widmet sich dem Lebenswerk der weltbekannten Künstlerin, die gegen Krieg und soziale Ungerechtigkeit einzigartige Kunstwerke schuf. Gezeigt werden auf vier Etagen bekannte und weniger bekannte Kunstwerke der Künstlerin in Zeichnung, Grafik und Plastik. Erinnert wird in dem Museum an den Sammler und Museumsgründer Hans Pels-Leusden, der mit seiner Kollwitz-Sammlung den Grundstock des 1986 gegründeten Museums legte. Regelmäßig setzt das Museum Impulse für einen zeitgemäßen Dialog mit Käthe Kollwitz – ihrem Werk und ihren Themen gleichermaßen.

Ort: Käthe-Kollwitz-Museum | Fasanenstraße 24 | 10719 Berlin

Kontakt und Anmeldung

Bei Fragen zum Thema Kita und Schule im Museum wenden Sie sich bitte an:

Saioa Alvarez | Mo + Mi 10-15 Uhr, Di 12-16 Uhr
Tel. | EMail: +49 (0)30 34 62 7179 | schule@jugend-im-museum.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Kursangebote >> Dozentendetails

Diese Informationen sind nicht freigegeben.