Kita und Schule im Museum

Jugend im Museum e.V. unterstützt mit facettenreichen Angeboten für Kitas und Schulen den Weg zu kultureller Bildung. Durch die charakteristische Bildungsarbeit des Vereins, in der das eigene künstlerisch-kreative Tun aus der Begegnung mit Berliner Museen heraus inspiriert ist, erfahren Kinder und Jugendliche eine lebendige Auseinandersetzung mit den Zeugnissen der Vergangenheit und Gegenwart. Ob bildnerisches und skulpturales Gestalten, performative Elemente oder naturwissenschaftliches Experimentieren, die praktische Arbeit in den Werkstätten weckt neben dem Ausstellungsbesuch Neugierde und erweitert den Wissensschatz. Dabei wird Kindern und Jugendlichen der Zugang zu globalem Lernen ermöglicht sowie das Verständnis für andere Kulturen und Lebensweisen gefördert.

Alle Kurse werden von erfahrenen Kunst- und Kulturvermittler*innen oder Pädagog*innen begleitet. In Orientierung am Berliner Bildungsprogramm zur frühkindlichen Erziehung sowie den Rahmenplänen der Schulen bietet JiM dreistündige Angebote in verschiedenen Berliner Museen und Galerien an. Wir beraten Sie gerne persönlich zu den angebotenen Themen und Workshops oder konzipieren mit Ihnen individuelle Projektwochen. JiM organisiert auf Wunsche auch fortlaufende AGs.

Hinweis: Ab 2023 gelten für unsere Schulprojekte Klassenpreise!
Um die Abwicklung für Sie und für uns zu vereinfachen, haben wir uns für eine Pauschalgebühr für Schul- und Kitaprojekte entschieden. Dabei orientieren wir uns an einem Durchnitt von 25 Teilnehmenden pro Klasse. Das sind 5,40 EUR pro Schüler*in. Kleinere Klassen bis 15 Schüler*innen zahlen den ermäßigten, Kitagruppen einen Sonder-Tarif. Es gelten ab Januar 2023 folgende Gebühren:
Schulprojekttag pro Klasse: 135 EUR
Schulprojekttag pro Klasse bis 15 Schüler*innen: 100 EUR
Kitagruppen: 60 EUR

Sollte der Pauschalpreis für ihre Klasse zu hoch sein, melden Sie sich bitte bei uns.
Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf Sie und Ihre Schüler*innen!

Kontakt und Anmeldung

Kontakt bei Fragen zum Thema Kita und Schule im Museum:
Jasmin Grakoui (Mo ­- Do 10-15 Uhr) | Telefon | E-Mail: 030 34 62 7179 | schule@jugend-im-museum.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Kursangebote >> Suche >> Suchergebnis

Bei der Suche nach Dozent "Marcos Garcia Perez" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

S_196 CO-CREATION

Kollektives Zeichnen im Brücke-Museum
auf Warteliste
Zeitraum: Mi. 04.10.2023 - Di. 31.12.2024
Uhrzeit: 09:00 - 12:00
Alter:
Gebühren: 135,00 EUR
Veranstaltungsort:  Brücke-Museum
Leitung: Carla Schliephack
Museumsbezug:Brücke-Museum

Kunst und Gemeinschaft – wie passt das zusammen? Vor mehr als 100 Jahren entwickelte die Künstlergruppe Brücke eine gemeinsame Praxis, die sie als Gruppe bis heute bekannt macht. In diesem Workshop untersuchen die Schüler*innen, welche kreative Kraft gemeinschaftliches Arbeiten in der Kunst entw...

Anmeldung E-Mail Anfrage Details

2024-FAM19 MATERIAL-BAR

Offenes Angebot an Materialien und Techniken
Anmeldung möglich
Termin: So. 02.06.2024
Uhrzeit: 14:30 - 17:30
Alter: von 5 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  207 m². Raum für Aktion und Kooperation, Berlinische Galerie
Leitung: Josephine Garbe
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Familienfreizeit im Museum im Rahmen Eintrittsfreier Sonntag Berlin
Bilder können eine Form des Schreibens und des Lesens sein. Der Fotograf Akinbode Akinbiyi erzählt durch seine Aufnahmen, die oft bei Spaziergängen durch die Stadt entstanden sind, die Geschichten, die ihm in der Stadt begegnen. Au...

Keine Anmeldung erforderlich.

Details

2024-FAM22 MATERIAL-BAR

Offenes Angebot an Materialien und Techniken
Anmeldung möglich
Termin: So. 07.07.2024
Uhrzeit: 14:30 - 17:30
Alter: von 5 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  207 m². Raum für Aktion und Kooperation, Berlinische Galerie
Leitung: Josephine Garbe
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Familienfreizeit im Museum im Rahmen Eintrittsfreier Sonntag Berlin
Bilder können eine Form des Schreibens und des Lesens sein. Der Fotograf Akinbode Akinbiyi erzählt durch seine Aufnahmen, die oft bei Spaziergängen durch die Stadt entstanden sind, die Geschichten, die ihm in der Stadt begegnen. Au...

Keine Anmeldung erforderlich.

Details