Kurse >> Kursdetails

Details 2020-FAM30

EIN KAKTUS IM FENSTER

Ein Gottesauge mit Bezug zum grünen Stacheligen herstellen
auf Warteliste

Kursbelegung

Kursnummer:

2020-FAM30

Titel:

EIN KAKTUS IM FENSTER

Info:

Familienfreizeit im Museum
Sie stehen in Wohnzimmern oder Gärten, haben kleine oder mittelgroße Kugeln und können pieken: Kakteen. Schätzungsweise 1000 Arten dieser widerstandsfähigen Gewächse sind bekannt. Bei uns sind sie so erfolgreich integriert worden, dass sie fast als echte 'Berliner Pflanzen' gelten. Doch eigentlich stammen sie aus Nord- und Lateinamerika. Hier werden sie nicht nur bestaunt, sondern auch verehrt und genutzt: wie zum Beispiel in der Huicholkultur aus Zentralmexiko. Bei einem Rundgang durch den Botanischen Garten erfahren die Familien mehr über Kakteen und ihre Verwendung und basteln ein Gottesauge nach dem Vorbild der Huichol, was soviel wie Heiler oder Zauberer bedeutet. Doch was hat das alles mit den spitzen, grünen Gesellen zu tun?

Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und mit Haushaltsmitteln des Landes Berlin - Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit.

Termin:

So. 01.11.2020 

Alter:

von 5 bis 99 Jahren

Museumsbezug:

Botanischer Garten/ Botanisches Museum

Veranstaltungsort:

JiM Werkstatt Hortensien - Malraum

Veranstaltungstage:

Dauer:

01 Termin

Details zum Termin:

1 x 3,5 Std. inkl. Weg Treffpunkt: Botanischer Garten. Haupteingang

Uhrzeit:

11:00 - 14:30

Stunden:

3

Gebührentabelle:

Grundgebühr - Kind3,00 EUR
Grundgebühr - Erw.3,00 EUR
Materialgebühr0,00 EUR
Summe6,00 EUR

Maximale Teilnehmerzahl:

5

bisherige Anmeldungen:

5

Dozent(en):

Kursort(e):

Der Anmeldeprozess ist abgeschlossen.