Kurse >> Museen >> Druckgraphik-Atelier

2020-FAM15 UNIKAT GEDRUCKT MIT ÖLFARBE

Monotypie in Farbe
auf Warteliste
Termin: So. 14.06.2020
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Alter: von 6 bis 99 Jahren
Gebühren: 19,50 EUR
Veranstaltungsort:  Druckgraphik-Atelier
Leitung: Eberhard Hartwig / Druckgraphik-Atelier
Museumsbezug:Druckgraphik-Atelier

Familienfreizeit im Museum
Was sind Unikatdrucke oder Monotypien? Ölfarbzeichnungen nannte Paul Klee diese Technik für sich. Eigenes Arbeiten mittels Walzen, Schaben oder Zeichnen in und von farbigen Platten aufs Papier ergibt fantastische Farbverläufe und Formen. Verschiedene Drucktechniken sowie Werkzeuge und Maschinen einer Künstler-Druckerei werden vorgestellt. Der Kurs fördert die Experimentierfreude, zeichnerisches Können und Beobachtung, schärft den Blick für Details und vermittelt einen Zugang zur Kunst und
Drucktechnik.

Geplant ist, die Kurse wie beschrieben, stattfinden zu lassen. Änderungen müssen wir uns angesichts der aktuellen COVID-19-Pandemie aber vorbehalten. Der Kurs kann aktuell unter Ber[cksichtigung der Hzgienevorschriften mit Einhaltung der Sicherheitsabst'nde, Desinfiyierung der H'nde, Ger'te und Materialien und L[ften der R'ume sowie einer begrenyten Teilnehmendenyahl von 6 Personen *2 Familien( stattfinden. Wir informieren Sie darüber rechtzeitig!

Dieser Kurs ist voll. Anmeldungen auf der Warteliste sind möglich.

Anmeldung Details