Kurse >> Ferienprogramm

2020-OF 07 Abgesagt: TIEFSEEABENTEUER

Holzarbeit, Elektrotechnik und Schwarzlicht
auf Warteliste
Zeitraum: Di. 14.04.2020 - Fr. 17.04.2020
Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Alter: von 7 bis 10 Jahren
Gebühren: 82,50 EUR
Veranstaltungsort:  JiM Werkstatt Rigaer
Leitung: Henrike Kochta
Museumsbezug:Zoo-Aquarium Berlin

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!



Kreative Freizeit für Kinder in den Osterferien
Die Tiefsee ist auch heute weitgehend unerforscht und geheimnisvoll. Wer lebt in dieser Dunkelheit? Im Zoo-Aquarium begegnen die Kinder einigen dieser faszinierenden Bewohner*innen. Von Formen und Farben angeregt überlegen die Teilnehmenden, wie ein noch unentdeckter Fisch aussehen könnte. In der Werkstatt bauen sie zwei Modelle: einen beweglichen Holzfisch sowie einen Tiefseefisch, der batteriebetrieben zu Hause als Leselampe dienen kann. Neben Handwerkstechniken erlernen die jungen Forscher*innen dabei einfache Grundlagen der Elektrotechnik und bringen ihre Fische mit LEDs und Schwarzlichtfarbe zum Leuchten. Für die Zähne, Flossen oder Tentakel werden verschiedene Materialien recycelt. Zum Abschluss tauchen die Familie und Freund*innen in eine verblüffende Schwarzlichtausstellung ein.

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-OF 08 Abgesagt: MOSAIK-TIERE

Bilder aus kleinen Steinen legen
auf Warteliste
Zeitraum: Di. 14.04.2020 - Fr. 17.04.2020
Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 71,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkraum Bode - Museum
Leitung: Bettina Galle
Museumsbezug:Bode-Museum

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!




Kreative Freizeit für Kinder in den Herbstferien
Wer gerne puzzelt und nach passenden Steinen sucht, sollte sich der künstlerischen Entdeckungsreise ins Museum für Byzantinische Kunst anschließen. Angeregt durch das Mosaik von Ravenna entwerfen die Kinder ein eigenes Fliesenbild. Dazu fertigen sie vor Ort Skizzen an und übertragen diese auf eine Kachel, wählen Farben, legen und setzen Mosaiksteine und verfugen abschließend ihr Kunstwerk. Der kreative Umgang mit dem Material führt nicht nur zu einem prachtvollen Mosaik, sondern vertieft auch die Fähigkeit, sich aktiv mit Kunst auseinanderzusetzen.

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-OF 09 Abgesagt: VON MENSCHEN UND TIEREN

Ein künstlerisches Tagebuch
Anmeldung möglich
Zeitraum: Di. 14.04.2020 - Fr. 17.04.2020
Uhrzeit: 10:30 - 15:30
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 67,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier in der Kommunalen Galerie
Leitung: Barbara Wrede
Museumsbezug:Kommunale Galerie Berlin

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!




Kreative Freizeit für Kinder in den Osterferien
Fantastische Bilder und Geschichten von Menschen, Tieren, deren Gefährten, Bauten und Behausungen stehen im Mittelpunkt dieses Kurses. Inspiration dazu liefern die Werke der aktuellen Ausstellungen und die der Artothek. Dabei kommen verschiedene Techniken zu Einsatz: Zeichnen, Malen, Werken, Collagieren, Drucken und vieles mehr. Die Ergebnisse können in einem Buchobjekt zusammengefasst werden.

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-OF 10 Abgesagt: VOM SELBSTPOTRÄT ZUM SELFIE

Kreativ mit Selbstdarstellung spielen
wenig Teilnehmer
Zeitraum: Di. 14.04.2020 - Fr. 17.04.2020
Uhrzeit: 11:00 - 16:00
Alter: von 10 bis 12 Jahren
Gebühren: 70,00 EUR
Veranstaltungsort:  Käthe-Kollwitz-Museum
Leitung: Yili Rojas
Museumsbezug:Käthe-Kollwitz-Museum Berlin

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!




Kreative Freizeit für Kinder in den Osterferien
Käthe Kollwitz hat sich zu verschiedenen Zeiten ihres Lebens selbst porträtiert. Ausgehend von diesen Bildnissen und der Frage, was die Künstlerin uns darin erzählt, werden die Kinder verschiedene Formen der Selbstrepräsentation untersuchen - auch in den Selfies sozialer Medien. Warum stellen wir uns heute dar? Worin besteht der Unterschied zwischen Porträt und Selbstporträt? Und auf welche Weise lassen sich Selbstporträts gestalten, wenn beispielsweise nur das Gesicht zu sehen ist oder hinter dem Kopf aufgenommen wird? Die Teilnehmenden sind aufgefordert, verschiedene Kunstmittel wie Zeichnung, Malerei, Maske, dreidimensionales Gestalten, Fotografie und Performance einzusetzen. Dabei überlegen sie, wie sich verschiedene Emotionen und Geisteszustände künstlerisch darstellen lassen.

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-OF 11 Abgesagt: LEMURENBLICK UND TIGERSTREIFEN

Mit Pinsel und Stift auf Pirsch im Tierpark
Anmeldung möglich
Zeitraum: Di. 14.04.2020 - Fr. 17.04.2020
Uhrzeit: 10:00 - 16:00
Alter: von 10 bis 14 Jahren
Gebühren: 119,50 EUR
Veranstaltungsort:  Tierpark Friedrichsfelde
Leitung: Laura Pearsall
Museumsbezug:Tierpark Berlin

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!





Kreative Freizeit für Kinder in den Osterferien
In den Gehegen und Häusern beobachten die Kinder typische Bewegungen und Körperhaltungen verschiedener Tierarten und halten sie mit dem Zeichenstift auf Skizzenblöcken fest. Aus diesen Skizzen entstehen dann Bilder in der Aquarelltechnik, mit der sich die Farben und Strukturen von Fell, Haut und Federn besonders schön darstellen lassen. Dieser intensive Kurs fördert genaues Hinschauen, Geduld, zeichnerisches Geschick und vermittelt einen Zugang zu Natur und Kunst.

Tipp: Der Besitz einer Jahreskarte (25 Euro) ist günstiger als die Eintrittsgebühr für den Kurs, weil JiM keine Ermäßigung erhält. Und leider können wir die Jahreskarte nicht für Ihr Kind kaufen, sondern Sie müssten das vorher übernehmen. Das Antragsformular finden Sie unter: http://www.tierpark-berlin.de/de/tickets/jahreskarten

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-OF 12 Abgesagt: IN EIGENER REGIE DURCH DIE ZITADELLE

Mit der Fotokamera Animationsfilme erstellen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Mi. 15.04.2020 - Fr. 17.04.2020
Uhrzeit: 10:00 - 14:00
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 41,00 EUR
Veranstaltungsort:  Zitadelle Spandau
Leitung: Lydia Günther
Museumsbezug:Zitadelle Spandau

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!



Kreative Freizeit für Kinder in den Osterferien
Die Zitadelle war nicht nur ein Zuhause, in dem Menschen mit Tieren zusammenlebten, sondern auch ein Zufluchtsort, Prunkbau und eine uneinnehmbare Festung. Heute ist es ein historisches Museum sowie Kulturstandort. Hier bahnen sich dieKinder ihren Weg, entdecken Geheimnisvolles und längst Vergangenes und verwan-deln Geschichte in Geschichten. Mit Hilfe einer Stop-Motion-Technik erfinden sie Figuren, schlüpfen in Haupt-rollen und erstellen eigene Animationssequenzen: Unmögliches wird dabei möglich und sehr lebendig

Leider abgesagt.

Details

2020-OF 13 Abgesagt: JURASSIC ART

Fossilien aus Karton und Holz
Anmeldung möglich
Zeitraum: Do. 16.04.2020 - Sa. 18.04.2020
Uhrzeit: 11:00 - 16:00
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 54,50 EUR
Veranstaltungsort:  JiM Werkstatt Hortensien - Holzraum
Leitung: Piotr Bialoglowicz
Museumsbezug:Museum für Naturkunde

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!



Kreative Freizeit für Kinder in den Herbstferien
Wie haben Tiere und Pflanzen vor Millionen Jahren ausgesehen? Waren Dinos wirklich grün? Wer hat wann und wo gelebt? Die Kinder kreieren eigene Abdrücke von Vögeln, Reptilien und Fischen mit Hilfe von Papier, Holzstäbchen und Spachtelmasse auf Karton. Durch diese erzählen die jungen Paläontolog*innen mehr über das frühere Leben auf der Erde. Anregungen für Fossilienfunde gibt es im Museum für Naturkunde. Die Forschungsergebnisse können dann mit nach Hause genommen werden.

Leider abgesagt!

Details

2020-011 TUTANCHAMUN

Herrschen wie im Alten Ägypten
Anmeldung möglich
Zeitraum: Do. 21.05.2020 - Sa. 23.05.2020
Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Alter: von 8 bis 11 Jahren
Gebühren: 51,00 EUR
Veranstaltungsort:  JiM Werkstatt Hortensien - Malraum
Leitung: Piotr Bialoglowicz
Museumsbezug:Neues Museum-Ägyptisches Museum und Papyrussammlung

Kreative Freizeit für Kinder (über Himmelfahrt)
Einmal König*in sein: Mit einer goldenen Krone auf dem Thron sitzen, das Zepter schwingen und den Erwachsenen sagen, was sie tun sollen - was für ein märchenhafter Traum! Es gab einmal solch einen König in Ägypten mit Namen Tutanchamun. Mit neun Jahren wurde er zum Pharao gekrönt. Mittels Pappmaché, alten Zeitungen, Draht und Leim enstehen ägyptische Motive wie Mumien, Masken, Kronen oder Pyramiden. Die selbst gebauten Objekte können dann noch bemalt werden. Anregungen gibt es ... natürlich im Ägyptischen Museum.

Anmeldung Details

2020-SF 02 LEMURENBLICK UND TIGERSTREIFEN

Mit Pinsel und Stift auf Pirsch im Tierpark
wenig Teilnehmer
Zeitraum: Mo. 29.06.2020 - Fr. 03.07.2020
Uhrzeit: 10:00 - 16:00
Alter: von 10 bis 14 Jahren
Gebühren: 125,50 EUR
Veranstaltungsort:  Tierpark Friedrichsfelde
Leitung: Laura Pearsall
Museumsbezug:Tierpark Berlin

Kreative Freizeit für Kinder in den Sommerferien
In den Gehegen und Häusern beobachten die Kinder typische Bewegungen und Körperhaltungen verschiedener Tierarten und halten sie mit dem Zeichenstift auf Skizzenblöcken fest. Aus diesen Skizzen entstehen dann Bilder in der Aquarelltechnik, mit der sich die Farben und Strukturen von Fell, Haut und Federn besonders schön darstellen lassen. Dieser intensive Kurs fördert genaues Hinschauen, Geduld, zeichnerisches Geschick und vermittelt einen Zugang zu Natur und Kunst.

Tipp: Der Besitz einer Jahreskarte (25 Euro) ist günstiger als die Eintrittsgebühr für den Kurs, weil JiM keine Ermäßigung erhält. Und leider können wir die Jahreskarte nicht für Ihr Kind kaufen, sondern Sie müssten das vorher übernehmen. Das Antragsformular finden Sie unter: http://www.tierpark-berlin.de/de/tickets/jahreskarten

Anmeldung Details

2020-JU 13 Abgesagt: VON DER SKIZZE ZUR KOLLEKTION

Mit spitzem Stift Designs auf den großen Laufsteg schicken
Anmeldung möglich
Zeitraum: Di. 28.07.2020 -
Uhrzeit: 11:00 - 17:00
Alter: von 13 bis 18 Jahren
Gebühren: 84,00 EUR
Veranstaltungsort:  JiM Werkstatt Hortensien - Malraum
Leitung: Stefanie Hendl
Museumsbezug:Kunstgewerbemuseum

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!




Freizeit für Jugendliche in den Osterferien
Was machen Modedesigner*innen vor der großen Show? /// Lerne die vielfältigen und kreativen Seiten ihrer Arbeit kennen /// Beginne mit einer Idee und übersetze sie in einen Schnitt /// Wähle Material aus und fertige Verarbeitungsproben an /// Realisiere deinen Entwurf und nähe ein Kleidungsstück /// Skizziere, wie deine eigene Kollektion aussehen könnte /// Das Experimentieren mit Stoffen, Formen und Proportionen sowie die Objekte im Kunstgewerbemuseum werden dich inspirieren.

Keine Anmeldung möglich

Details