Kurse >> Kursdetails

Details 2019-HF 04

ZERO

Eine Bildsprache zwischen Kunst- und Stadt-Raum entwickeln
Anmeldung möglich

Kursbelegung

Kursnummer:

2019-HF 04

Titel:

ZERO

Info:

Kreative Freizeit für Kinder in den Herbstferien
Künstler*innen des Zero, Fluxus und der Pop Art prägen die moderne Kunst bis heute. Sie schufen eigenwillige Kunstwerke und Installationen in Form erfahrbarer (geistiger) Räume. Diese sowie zeitgenössische Werke werden von den Kindern im Museum fotografisch untersucht. Ihre Wahrnehmungen transportieren sie mit der Spiegelreflexkamera auf Schwarzweißmaterial . Danach werden Stadt-Orte fotografiert, die sich im baulichen Wandel befinden. Angeregt durch die Museumswerke können zufällig zusammengekommene Dinge des urbanen Lebens zu einer eigenen Bildsprache anregen. Im Fotolabor werden die Filme entwickelt und individuelle Bildideen ausgearbeitet. Die Ergebnisse werden dann in einem eigenen Raum ausgestellt.

Zeitraum:

Di. 08.10.2019 - Fr. 11.10.2019 

Alter:

von 8 bis 12 Jahren

Museumsbezug:

Hamburger Bahnhof-Museum für Gegenwart

Veranstaltungsort:

Werkstatt Hortensienstraße - Fotolabor

Veranstaltungstage:

Di., Mi., Do., Fr Kurstage

Dauer:

10:00-16:00

Details zum Termin:

4 x 6 Std.

Uhrzeit:

10:00 - 16:00

Stunden:

24

Gebührentabelle:

Grundgebühr72,00 EUR
Materialgebühr10,00 EUR
Summe82,00 EUR

Maximale Teilnehmerzahl:

10

bisherige Anmeldungen:

5

Material:

Bitte Snack und Getränk mitbringen.

Dozent(en):

Kursort(e):

Anmeldung