Kurse >> Kursdetails

Details 2019-HF 08

PRINT IN UND CUT OUT

Oberflächengestaltung sowie Druck- und Bindetechniken lernen
Anmeldung möglich

Kursbelegung

Kursnummer:

2019-HF 08

Titel:

PRINT IN UND CUT OUT

Info:

Kreative Freizeit für Kinder in den Herbstferien
Warum ist meine Lieblingstasse meine Lieblingstasse? Liegt es an dem Bild darauf, der Farbe, der Materialität, der Form oder, weil ich die Person mag, die mir die Tasse geschenkt hat? Gutes Design von Alltagsgegenständen setzt sich aus vielen Aspekten zusammen.
In dem Ferienkurs beschäftigen sich die Kinder mit dem Dekor von Dingen. Hierzu bietet die Sonderausstellung »Dekor als Übergriff?« reichlich Anschauungsmaterial. Wie verändert sich ein Gegenstand durch die Bemalung der Oberfläche? Wie durch eine Veränderung der Form? Wird ein Objekt automatisch schöner, nur weil man die Oberfläche mit Mustern, Farben oder Ornamenten schmückt?
Die Kinder experimentieren in der Werkstatt der Dinge mit verschiedenen Drucktechniken, fertigen eigene Musterwalzen an, sammeln Frottagen im Umfeld des Museums und gestalten Cut-Outs mit Spritztechniken. Sie bedrucken unterschiedliches Papier, sprayen großformatige Bilder mit Sprühkreide im Hof und entwerfen ein eigenes Tassendekor. Mit den unterschiedlich bedruckten Blättern wird am Ende eine Sammelmappe für weitere zukünftige Kunstwerke gebunden.

Zeitraum:

Mo. 14.10.2019 - Do. 17.10.2019 

Alter:

von 8 bis 12 Jahren

Museumsbezug:

Werkbundarchiv - Museum der Dinge

Veranstaltungsort:

Werkbundarchiv - Museum der Dinge

Veranstaltungstage:

Mo., Di., Mi., Do Kurstage

Dauer:

10:00-15:00

Details zum Termin:

4 x 5 Std.

Uhrzeit:

10:00 - 15:00

Stunden:

20

Gebührentabelle:

Grundgebühr60,00 EUR
Materialgebühr10,00 EUR
Summe70,00 EUR

Maximale Teilnehmerzahl:

10

bisherige Anmeldungen:

0

Dozent(en):

Kursort(e):

Anmeldung