Kurse >> Alter >> 6-7 Jahre

2020-OF 07 Abgesagt: TIEFSEEABENTEUER

Holzarbeit, Elektrotechnik und Schwarzlicht
auf Warteliste
Zeitraum: Di. 14.04.2020 - Fr. 17.04.2020
Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Alter: von 7 bis 10 Jahren
Gebühren: 82,50 EUR
Veranstaltungsort:  JiM Werkstatt Rigaer
Leitung: Henrike Kochta
Museumsbezug:Zoo-Aquarium Berlin

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!



Kreative Freizeit für Kinder in den Osterferien
Die Tiefsee ist auch heute weitgehend unerforscht und geheimnisvoll. Wer lebt in dieser Dunkelheit? Im Zoo-Aquarium begegnen die Kinder einigen dieser faszinierenden Bewohner*innen. Von Formen und Farben angeregt überlegen die Teilnehmenden, wie ein noch unentdeckter Fisch aussehen könnte. In der Werkstatt bauen sie zwei Modelle: einen beweglichen Holzfisch sowie einen Tiefseefisch, der batteriebetrieben zu Hause als Leselampe dienen kann. Neben Handwerkstechniken erlernen die jungen Forscher*innen dabei einfache Grundlagen der Elektrotechnik und bringen ihre Fische mit LEDs und Schwarzlichtfarbe zum Leuchten. Für die Zähne, Flossen oder Tentakel werden verschiedene Materialien recycelt. Zum Abschluss tauchen die Familie und Freund*innen in eine verblüffende Schwarzlichtausstellung ein.

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-SO 07 Abgesagt: FAMILY TOUR

Interaktive Familienführung
Anmeldung möglich
Termin: So. 19.04.2020
Uhrzeit: 14:00 - 15:30
Alter: von 7 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Ausstellungsraum Berlinische Galerie
Leitung: Jelena Fuzinato
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!


Family Tour

Die interaktive Führung für Familien mit Kindern ab 7 Jahre erkundet spielerisch das Museum und die Ausstellung "Umbo. Fotograf. Werke 1926 - 1956".
Jüngere Geschwister dürfen gerne mitgebracht werden!

Jeden Sonntag, 1.3. bis 24.5.20, jeweils 14 - 15.30 Uhr (außer 12.4.).
Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten.

Leider abgesagt!

Details

2020-034 STOP-MOTION-ATELIER 2

Experimente in Bild, Ton und Film
Anmeldung möglich
Zeitraum: Mo. 20.04.2020 - Mo. 15.06.2020
Uhrzeit: 16:30 - 18:00
Alter: von 8 bis 11 Jahren
Gebühren: 45,00 EUR
Veranstaltungsort:  JiM Werkstatt Rigaer
Leitung: Henrike Kochta
Museumsbezug:Berlin Mural-Fest

Kreative Freizeit für Kinder
Fortsetzung folgt: Dieses Mal erkunden die Kinder mit Fotoapparaten Berlins StreetArt und erwecken ihre Lieblingsmurals zum Leben. Daneben erhalten sie jede Menge Know-how für eigene Ideen und Geschichten. Vermittelt werden Kenntnisse in Animationstechnik, Storyboard, Geräuscherzeugung oder Dialogentwicklung. Gemeinsam wird dann ein eigener kurzer Film erstellt, der auf einer kleinen Premiere gezeigt wird.

Anmeldung Details

2020-W113 OFFENES ATELIER

Deine Kunstwerkstatt - Eintritt frei! Keine Anmeldung erforderlich!
Anmeldung möglich
Termin: Mi. 22.04.2020
Uhrzeit: 15:00 - 18:00
Alter: von 6 bis 13 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier Bunter Jakob Berlinische Galerie
Leitung: Laura Pearsall
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Kreative Freizeit für Kinder
Das Offene Atelier bietet Kindern Raum und Unterstützung an, ihre eigenen Vorhaben mit künstlerischen Mitteln zu realisieren. Ob mit Zeichnungen, Malerei oder Modellbau, die Kinder entscheiden selbst, welche Ideen sie mit welchen Techniken verwirklichen. Dabei lassen wir uns von den Ausstellungen und der Sammlung der Berlinischen Galerie inspirieren.
Das Offene Atelier kann dank einer Spende der Schering Stiftung gebührenfrei angeboten werden.

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-W413 OFFENES ATELIER - KoGa

Mittwochskünstler - Eintritt frei
Anmeldung möglich
Termin: Mi. 22.04.2020
Uhrzeit: 15:00 - 18:00
Alter: von 6 bis 10 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier in der Kommunalen Galerie
Leitung: Barbara Wrede
Museumsbezug:Kommunale Galerie Berlin

Kreative Freizeit für Kinder
Wie arbeiten KünstlerInnen? Woher nehmen sie ihre Ideen? Welche Werkzeuge werden dabei benutzt? Im Offenen Atelier lernen die Kinder künstlerisches Arbeiten sinnlich und praktisch kennen. Sie setzen sich mit Kunstwerken auseinander und probieren selbst verschiedene künstlerische Techniken aus. Die Teilnahme ist auch hier denkbar einfach. Die Kinder kommen ohne Anmeldung, sooft sie wollen und wie es sich mit ihrem Zeitplan einrichten lässt.

Gefördert durch das Kulturamt Charlottenburg-Wilmersdorf.

Für dieses Angebot ist keine Anmeldung erfoderlich.

Details

2020-W306 WERKSTATT DER DINGE

Kreatives Angebot für Familien am Samstag
Anmeldung möglich
Termin: Sa. 25.04.2020
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Alter: von 6 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkbundarchiv - Museum der Dinge
Leitung: Hanna Pordzik
Museumsbezug:Werkbundarchiv - Museum der Dinge

Familienangebot jeden 2. + 4. Samstag im Monat
Schmucke Muster
Dinge, einfach weiß, farbig oder gar mit Mustern verziert – wie unterscheidet sich ihre Wirkung? In der Ausstellung suchen wir Gegensatzpaare und diskutieren die Unterschiede zwischen dekorlosen und dekorierten Objekten. In der Rolle von Schmuckdesigner*innen entwerfen wir im Anschluss zwei gegensätzliche Schmuckstücke!

Werkstatt der Dinge
Im Museum der Dinge gibt es mehr als 40.000 Objekte: alte und neue, schöne und hässliche, teure und billige, vertraute und fremde. In ihnen stecken zahllose Geschichten, ungeahntes Wissen und unendliche Gestaltungsmöglichkeiten. Die Werkstatt der Dinge lädt ein, die Welt
der Alltagskultur zu entdecken und kreativ zu erforschen.

Die Teilnahme ist Dank der Förderung durch die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlins kostenfrei.

keine Anmeldung erforderlich

Details

2020-FAM11 PURPURSCHNECKE TRIFFT EIGELB

Farben aus Naturmaterialien herstellen
Anmeldung möglich
Termin: So. 26.04.2020
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Alter: von 4 bis 99 Jahren
Gebühren: 18,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkraum Kulturforum
Leitung: Patricia Thoma
Museumsbezug:Gemäldegalerie

Familienfreizeit im Museum
Mit welchen Tricks und Zutaten haben die Alten Meister gearbeitet? In der Gemäldegalerie entdecken die Familien, wie Künstler*innen einst aus Schneckensaft, echtem Gold, Edelsteinpulver und Eigelb leuchtende Farben hergestellt haben. In der Museumswerkstatt werden dann selbst Farben aus Naturmaterialien entwickelt und gleich ausprobiert. Leuchten die genauso?

Anmeldung Details

2020-SO 08 FAMILY TOUR

Interaktive Familienführung
Anmeldung möglich
Termin: So. 26.04.2020
Uhrzeit: 14:00 - 15:30
Alter: von 7 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Ausstellungsraum Berlinische Galerie
Leitung: Barbara Antal
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Family Tour

Die interaktive Führung für Familien mit Kindern ab 7 Jahre erkundet spielerisch das Museum und die Ausstellung "Umbo. Fotograf. Werke 1926 - 1956".
Jüngere Geschwister dürfen gerne mitgebracht werden!

Jeden Sonntag, 1.3. bis 24.5.20, jeweils 14 - 15.30 Uhr (außer 12.4.).
Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten.

Anmeldung Details

2020-W504 IN KOLBES ATELIER

Offenes Angebot für Familien
Anmeldung möglich
Termin: So. 26.04.2020
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Alter: von 3 bis 100 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Georg Kolbe Museum
Leitung: Barbara Campaner
Museumsbezug:Georg Kolbe Museum

Familienfreizeit im Museum
Im Georg Kolbe Museum, einem Künstleratelier aus den 1920er-Jahren, gibt es viel zu entdecken. Der Bildhauer hat an diesem idyllischen Ort mitten im Kiefernwald gezeichnet, gemalt und mit Ton und Gips an seinen Skulpturen gearbeitet. Außerdem hat er hier gewohnt und sich mit Freunden und Freundinnen getroffen.

Jeden letzten Sonntag im Monat können sich Kinder, Jugendliche und Familien auf Kolbes Spuren begeben, im Museum Eindrücke sammeln und sich durch die Vielfalt an Werken, Archivmaterialien und Dokumenten zu einem eigenen, kleinen Ausstellungskatalog inspirieren lassen. Ob kleben, schneiden, zeichnen oder drucken - für jeden kreativen Kopf ist was dabei. Und am Ende entsteht ein gebundenes Büchlein voller eigener Kreationen und zahlreicher Erinnerungen.

Eine Kooperation von Jugend im Museum e.V. mit dem Georg Kolbe Museum. Die Teilnahme am Angebot ist kostenfrei. Der Eintritt ins Museum beträgt für Erwachsene 7 Euro, ermäßigt 5 Euro. Für Kinder und Jugendliche bis 18 ist der Eintritt frei. Um 14 Uhr findet sonntags eine öffentliche Führung für Erwachsene statt (2 Euro zzgl. Eintrittspreis).

Keine Anmeldung notwendig

Details

2020-W114 OFFENES ATELIER

Deine Kunstwerkstatt - Eintritt frei! Keine Anmeldung erforderlich!
Anmeldung möglich
Termin: Mi. 29.04.2020
Uhrzeit: 15:00 - 18:00
Alter: von 6 bis 13 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier Bunter Jakob Berlinische Galerie
Leitung: Laura Pearsall
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Kreative Freizeit für Kinder
Das Offene Atelier bietet Kindern Raum und Unterstützung an, ihre eigenen Vorhaben mit künstlerischen Mitteln zu realisieren. Ob mit Zeichnungen, Malerei oder Modellbau, die Kinder entscheiden selbst, welche Ideen sie mit welchen Techniken verwirklichen. Dabei lassen wir uns von den Ausstellungen und der Sammlung der Berlinischen Galerie inspirieren.
Das Offene Atelier kann dank einer Spende der Schering Stiftung gebührenfrei angeboten werden.

Keine Anmeldung möglich

Details