Kurse >> Kurse für Kinder und Jugendliche

S_2019_035 INTERKULTURELLES FUSSBALLTUNIER

mit BAOBAB-Messe und Familienfest
Anmeldung möglich
Termin: Sa. 15.06.2019
Uhrzeit: 10:00-18:00
Alter: von 6 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Poststadion - Lehrter Str. 59, 10557 Berlin-Moabit
Leitung: Mansour Ciss

Interkulturelles Fußballturnier - 15. Juni 2019 auf der Poststadion - Lehrter Str. 59, Moabit
Das Turnier mit BAOBAB-Messe und Familienfest ist Teil des Projektes von NARUD e.V. "Erinnern und Beteiligen: Die UN-Dekade 2015-2025 'Menschen Afrikanischer Abstammung: Anerkennung, Gerechtigkeit und Entwicklung' trifft die Entwicklungspolitik".
Neben den von NARUD stets verfolgten Zielen eines vielfältigen, diskriminierungsfreien Zusammenlebens und einer kritisch-konstruktiven entwicklungspolitischen Arbeit unter Beteiligung der afrikanischen Diaspora stellen sie sich 2019 und 2020 die Frage: "Wie gelingt eine deutsche Erinnerungskultur, die auch die Geschichte von Menschen afrikanischer Abstammung einbezieht, damit Deutschland seinen Teil zu einer fairen und gerechten Partnerschaft mit Afrika leisten kann?" Sie sehen in der Weltdekade der Menschen afrikanischer Herkunft und Abstammung ein hohes Potenzial, das Erbe des Kolonialismus zu überwinden und zu neuen Paradigmen der Entwicklungspolitik, wie auch zu einer höheren Mitgestaltung durch die Zivilgesellschaft zu gelangen.

Zum 10. Geburtstags des Turniers will NARUD aber auch feiern und einen größeren Schwerpunkt auf die Angebote für Kinder und Familien legen. Es soll daneben künstlerische Performances, vor allem Musik geben!

Jugend im Museum ist mit dabei: ADINKRA - Die Textil-Druck-Werkstatt
Die Teilnehmenden lernen neue Muster und Techniken kennen. Sie entwerfen Schablonen mit Moosgummi, stellen Stempel her und entwerfen ein eigenes Adinkra Logo. Der Verlauf des Adinkra-Projekts wird mit Video und Fotografie dokumentiert und in das Portal von Jugend im Museum gestellt. Über das eigene Tun wird Interkulturalität, Vielfalt. Globales Lernen in Berlin vermittelt.



Ein Projekt von: NARUD e.V.
Netzwerk für Teilhabe und nachhaltige Entwicklung
Interkulturelles Fußballturnier - 15. Juni 2019 auf der Sportanlage Lüderitzstr., Wedding

Anmeldung Details

2019-FAM-U FAMILY TOUR

Interaktive Familienführung zu Lotte Laserstein
Anmeldung möglich
Termin: So. 16.06.2019
Uhrzeit: 14:00-15:30
Alter: von 7 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Ausstellungsraum Berlinische Galerie
Leitung: Barbara Antal
Museumsbezug:Berlinische Galerie

FAMILY TOUR

In 90 Minuten spielerisch das Museum entdecken.
Jeden Sonntag, 07.04.-11.08.2019 (außer 21.04.2019 und 28.07.2019)
Für Familien mit Kindern ab 7 Jahre, jüngere Geschwister dürfen mitgebracht werden!
Zur Ausstellung "Lotte Laserstein. Von Angesicht zu Angesicht"

Wer Kunst in Berlin kurzweilig entdecken möchte, sollte diese Familienführung nicht verpassen! Spielerisch wird das Museum erkundet, seine Kunst entdeckt und überlegt, was sich damit anfangen lässt. Kreative Aktionskarten regen an, mit der eigenen Wahrnehmung zu experimentieren oder spontane Skizzen anzufertigen. In 90 Minuten begeben sich die Familien gemeinsam auf die Spuren der Malerin Lotte Laserstein.

Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten.

Begrenzte Teilnehmer*innenanzahl, Anmeldung bis 3 Tage vor dem Termin

Anmeldung Details

2019-FAM20 KNIFFELIGES PAPIER

Pop-up-Objekte in 3D
Anmeldung möglich
Termin: So. 16.06.2019
Uhrzeit: 13:00-16:00
Alter: von 5 bis 99 Jahren
Gebühren: 18,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier in der Kommunalen Galerie
Leitung: Doro Petersen
Museumsbezug:Kommunale Galerie Berlin

Familienfreizeit im Museum
Die Familien experimentieren mit verschiedenen Pop-up- und Falttechniken und gestalten aus Papierblättern dreidimensionale Objekte. Eine Vielzahl an Falt- und Schneidetechniken sowie Farbstift, Schere und Klebstoff kommen dabei zum Einsatz. Anregungen erhalten Klein und Groß durch die Werke in der aktuellen Ausstellung sowie in der umfangreichen Artothek.

Anmeldung Details

2019-FAM-V FAMILY TOUR

Interaktive Familienführung zu Lotte Laserstein
Anmeldung möglich
Termin: So. 23.06.2019
Uhrzeit: 14:00-15:30
Alter: von 7 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Ausstellungsraum Berlinische Galerie
Leitung: Beate Gorges
Museumsbezug:Berlinische Galerie

FAMILY TOUR

In 90 Minuten spielerisch das Museum entdecken.
Jeden Sonntag, 07.04.-11.08.2019 (außer 21.04.2019 und 28.07.2019)
Für Familien mit Kindern ab 7 Jahre, jüngere Geschwister dürfen mitgebracht werden!
Zur Ausstellung "Lotte Laserstein. Von Angesicht zu Angesicht"

Wer Kunst in Berlin kurzweilig entdecken möchte, sollte diese Familienführung nicht verpassen! Spielerisch wird das Museum erkundet, seine Kunst entdeckt und überlegt, was sich damit anfangen lässt. Kreative Aktionskarten regen an, mit der eigenen Wahrnehmung zu experimentieren oder spontane Skizzen anzufertigen. In 90 Minuten begeben sich die Familien gemeinsam auf die Spuren der Malerin Lotte Laserstein.

Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten.

Begrenzte Teilnehmer*innenanzahl, Anmeldung bis 3 Tage vor dem Termin

Anmeldung Details

2019-SF 01 VON BIESTERN, URTIEREN UND FANTASIEWESEN

Skulpturen bauen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Mo. 24.06.2019 - Mi. 26.06.2019
Uhrzeit: 10:00-16:00
Alter: von 7 bis 12 Jahren
Gebühren: 68,00 EUR
Veranstaltungsort:  Georg Kolbe Museum
Leitung: Irina Novarese
Museumsbezug:Georg Kolbe Museum

Kreative Freizeit für Kinder in den Sommerferien
Welche Geschichten erzählen Lynn Chadwicks Arbeiten? In den Skulpturen des britischen Bildhauers sind urzeitliche Tiere, liebevolle Biester und Figuren aus abstrahierten Formen zu entdecken. Angeregt von den ausgestellten Werken und ihren Geschichten, entwickeln die Kinder ihr eigenes fantastisches Wesen. Zunächst geht es darum, passende Oberflächen und Texturen zu erzielen, dabei werden Abklatschverfahren, Karton- und Materialdruck angewendet. In mehreren Schichten bauen die Kinder anschließend aus Weidenruten und farbigem Transparentpapier große Skulpturen. Ob Elfe, Geist oder Wolf - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Anmeldung Details

2019-SF 02 ARCHE NOAH ARTLAB

Neue Lebensorte aus Recyclingmaterialien kreieren
auf Warteliste
Zeitraum: Mo. 24.06.2019 - Fr. 28.06.2019
Uhrzeit: 10:00-15:00
Alter: von 9 bis 12 Jahren
Gebühren: 90,00 EUR
Veranstaltungsort:  Jüdisches Museum/W.M. Blumenthal Akademie
Leitung: Barbara Antal
Museumsbezug:Jüdisches Museum/W.M. Blumenthal Akademie

Kreative Freizeit für Kinder in den Sommerferien
Wo und wie würden wir leben, wenn wir nochmal neu anfangen könnten oder müssten? Zu Wasser, zu Lande oder in der Luft? Auf einem Baumhaus, im Hausboot oder unter Wasser neben Barsch und Flunder? Mit Blick auf Klimawandel und Ressourcenschutz entwickeln die Kinder ihre eigenen Ideen für neue Lebensorte. Aus Recyclingmaterialien entstehen Collagen und Skulpturen, die am Ende der Woche in einer Ausstellung Eltern und Freund*innen präsentiert werden.

Tobe-Pausen und ein Mittagessen von "eßkultur" sind im Kurs enthalten.

In Kooperation mit dem Jüdischen Museum Berlin und mit freundlicher Unterstützung der Freunde des Jüdischen Museums Berlin.

Dieser Kurs und die Warteliste sind voll.

Keine Anmeldung möglich

Details

2019-SF 03 ARCHE NOAH RADIOPLAY

Die Geschichte im Hörspiel neu inszenieren
auf Warteliste
Zeitraum: Mo. 24.06.2019 - Fr. 28.06.2019
Uhrzeit: 10:00-15:00
Alter: von 9 bis 12 Jahren
Gebühren: 90,00 EUR
Veranstaltungsort:  Jüdisches Museum Berlin/W.M. Blumenthal Akademie
Leitung: Andreas Lorenz
Museumsbezug:Jüdisches Museum/W.M. Blumenthal Akademie

Kreative Freizeit für Kinder in den Sommerferien
Ein U-Boot, ein Kreuzfahrtschiff oder vielleicht sogar ein Raumschiff - wie würde die Arche Noah heute aussehen? Wer käme mit an Bord und wo läge das Ziel? In einem Hörspiel interpretieren die Kinder die Geschichte der Arche Noah neu. Sie entwickeln das Skript, sprechen Texte ein und produzieren Soundeffekte und Musik. Sie steuern die Aufnahmetechnik und den Schnittplatz. Zum Abschluss gibt es ein Hörspielkino mit Popcorn für Eltern und Freund*innen.

Tobe-Pausen und ein Mittagessen von "eßkultur" sind im Kurs enthalten.

In Kooperation mit dem Jüdischen Museum Berlin und mit freundlicher Unterstützung der Freunde des Jüdischen Museums Berlin.


Dieser Kurs und die Warteliste sind voll.

Keine Anmeldung möglich

Details

2019-SF 04 PLAKATIEREN VERBOTEN

Plakatdruck zwischen Kunst und Politik
Anmeldung möglich
Zeitraum: Mo. 24.06.2019 - Do. 27.06.2019
Uhrzeit: 10:00-15:00
Alter: von 10 bis 14 Jahren
Gebühren: 77,00 EUR
Veranstaltungsort:  Reinbeckhallen
Leitung: Ulrike Koloska
Museumsbezug:Reinbeckhallen

Kreative Freizeit für Kinder in den Sommerferien
Was erzählen Plakate über die kulturell-politische Situation beider deutscher Staaten nach dem Mauerfall 1989/90? Um ein kritisches Bewusstsein für dieses Medium zu fördern, werden die Kinder nach einem Rundgang durch die Plakatlandschaft vor Ort sowie die aktuelle Ausstellung eigene Arbeiten entwerfen und in der Druckwerkstatt gestalterisch umsetzen. Dabei lernen sie Materialien und Formen im Verfahren des Hochdrucks kennen. Beim Arbeitsprozess werden die Technik und Geschichte des Buch- und Bilddrucks demonstriert und erprobt. Am Ende folgt eine Präsentation der Plakate sowie der Werkstattarbeit.

Anmeldung Details

2019-SF 05 LEMURENBLICK UND TIGERSTREIFEN

Mit Pinsel und Stift auf Pirsch im Tierpark
auf Warteliste
Zeitraum: Mo. 24.06.2019 - Fr. 28.06.2019
Uhrzeit: 10:00-16:00
Alter: von 10 bis 14 Jahren
Gebühren: 119,50 EUR
Veranstaltungsort:  Tierpark Friedrichsfelde
Leitung: Laura Pearsall
Museumsbezug:Tierpark Berlin

Kreative Freizeit für Kinder in den Sommerferien
In den Gehegen und Häusern beobachten die Kinder typische Bewegungen und Körperhaltungen verschiedener Tierarten und halten sie mit dem Zeichenstift auf Skizzenblöcken fest. Aus diesen Skizzen entstehen dann Bilder in der Aquarelltechnik, mit der sich die Farben und Strukturen von Fell, Haut und Federn besonders schön darstellen lassen. Dieser intensive Kurs fördert genaues Hinschauen, Geduld, zeichnerisches Geschick und vermittelt einen Zugang zu Natur und Kunst.

Tipp: Der Besitz einer Jahreskarte (25 Euro) ist günstiger als die Eintrittsgebühr für den Kurs, weil JiM keine Ermäßigung erhält. Und leider können wir die Jahreskarte nicht für Ihr Kind kaufen, sondern Sie müssten das vorher übernehmen. Das Antragsformular finden Sie unter: http://www.tierpark-berlin.de/de/tickets/jahreskarten

Dieser Kurs und die Warteliste sind voll.

Keine Anmeldung möglich

Details

2019-JU 09 BERICHTE AUS EINER ANDEREN WELT

Sci-Fi-Schreibwerkstatt
Anmeldung möglich
Zeitraum: Di. 25.06.2019 - Mi. 26.06.2019
Uhrzeit: 10:30-14:30
Alter: von 12 bis 18 Jahren
Gebühren: 22,00 EUR
Veranstaltungsort:  Museum für Kommunikation Berlin
Leitung: Katharina Ludwig
Museumsbezug:Museum für Kommunikation Berlin

Freizeit für Jugendliche in den Sommerferien
Verschiebe spielerisch die Grenzen des Möglichen // Spekuliere darüber, wie die Zukunft aussehen könnte // Wie werden wir leben, fühlen, miteinander auskommen und kommunizieren? // Lass dich von der Ausstellung anregen und entwickele neue Charaktere und ihre Welt // Deine Held*innen bestehen darin alltägliche und fantastische Abenteuer //Ssammle deine Geschichten im Blog und teile sie mit Freund*innen

Ausstellungsbezug: "Gesten - gestern, heute, übermorgen", Museum für Kommunikation.

Anmeldung Details