Kurse >> Bezirke >> Friedrichshain - Kreuzberg

G_005 MONSTERJAGD

Skulpturen aus Recyclingmaterial
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 04.01.2020 - So. 20.12.2020
Alter: von 6 bis 16 Jahren
Gebühren: 160,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier Bunter Jakob Berlinische Galerie
Leitung: Laura Pearsall
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Kindergeburtstag in der Berlinischen Galerie
Nicht nur hinter Schränken, Bäumen oder in alten Rumpelkammern verstecken sie sich. Sie lauern auch in Zeichnungen, Bildern und Skulpturen der großen Künstler: Monster! Kinder können im Museum auf Monsterjagd gehen. Mit Zeichenstift und Papier fangen sie die Ungeheuer ein und bändigen sie so. Dann geht es in die dritte Dimension: Aus einem bunten Sammelsurium von Recyclingmaterialien und Fundstücken aus der Natur entstehen fantasievolle Ungeheuerkreationen zum Fürchten oder Liebhaben auf jeden Fall zum Mitnehmen.

Dieser Kindergeburtstag kann auch in englischer Sprache gefeiert werden.
Empfohlenes Alter: ab 6 Jahre
Leitung: Laura Pearsall, Künstlerin

Anmeldung über Kontaktformular

E-Mail Anfrage Details

G_007 GEHEIME REZEPTUREN

Farben herstellen und damit malen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 04.01.2020 - So. 20.12.2020
Alter: von 12 bis 16 Jahren
Gebühren: 160,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier Bunter Jakob Berlinische Galerie
Leitung: Laura Pearsall
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Kindergeburtstag in der Berlinischen Galerie
Die Geburtstagsgesellschaft veranstaltet ein "Farblabor". Die Kinder lernen die Vielfalt natürlicher Pigmente, tierischer und pflanzlicher Farbstoffe sowie verschiedene Bindemittel und Malgründe kennen und experimentieren mit unterschiedlichen Zutaten: Gummiarabikum und Knochenleim, Cochenille- und Kermesläuse, Krapplack, Walnussschalen, Alaun und Eisensulfat können angeschaut, beschnuppert und in ihrer Wirkung erprobt werden.
Aus Wurzeln, Samen und Blüten von Färberpflanzen werden Tinten gekocht. Mit ihnen entstehen, unter Verwendung von Säuren und Laugen, experimentelle Bilder.
Die selbst hergestellte Tinte kann mit nach Hause genommen werden, um dort weiter mit ihr zu experimentieren oder um besondere Briefe damit zu schreiben.

Dieser Kindergeburtstag kann auch in englischer Sprache gefeiert werden.
Empfohlenes Alter: ab 12 Jahre
Leitung: Laura Pearsall, Künstlerin

Anmeldung über Kontaktformular

E-Mail Anfrage Details

2020-JU 08 Abgesagt: DEIN SITZSACK ALS RAUMOBJEKT

Stühle ohne Beine oder riesige Kunstwerke
auf Warteliste
Zeitraum: Mo. 06.04.2020 - Do. 09.04.2020
Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Alter: von 12 bis 18 Jahren
Gebühren: 98,00 EUR
Veranstaltungsort:  JiM Werkstatt Rigaer
Leitung: Birgita Martens
Museumsbezug:Kunstgewerbemuseum

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!



Freizeit für Jugendliche in den Osterferien
Sei Designer*in /// Nähe dir deinen Sitzsack als mega Raumobjekt /// Gestalte die Außenhülle /// Entwirf grafische Muster /// Bedrucke den Stoff mit Stempeln aus Papier, Leisten oder Radiergummi /// Lass dich vom rebellischen Lebensgefühl der 68er-Generation im Kunstgewerbemuseum zu schrillen Formen anregen.

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-OF 04 Abgesagt: MUSEUMSWERKZEUGE

Neue Modelle und Strukturen in alten Gemäuern
Anmeldung möglich
Zeitraum: Mo. 06.04.2020 - Do. 09.04.2020
Uhrzeit: 10:00 - 16:00
Alter: von 8 bis 11 Jahren
Gebühren: 79,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier Bunter Jakob Berlinische Galerie
Leitung: Jelena Fuzinato
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!






Kreative Freizeit für Kinder in den Osterferien
Detektivisch wird die Berlinische Galerie beobachtet und erkundet. Was machen die Leute dort? Welche Objekte gibt es und wie sind sie hierhergekommen? Mit neuem Blick wird ein scheinbar vertrauter und angestaubter Ort betrachtet und mit eigenen Visionen erfüllt. Die persönlichen Beobachtungen über Räume, Dinge und Menschen werden dann in dreidimensionale Modelle umgesetzt. Diese können als kritische Museumswerkzeuge oder zur Verbesserung der individuellen Erfahrung des Museumsraumes dienen. Die Teilnehmenden üben ihren kritischen Blick, zeichnen, schreiben, fotografieren, filmen, um ihre Gedanken und Ideen festzuhalten und erlernen Grundlagen des Modellbaus.

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-OF 06 Abgesagt: WIR SIND DIE ROBOTER

Mit Elektrotechnik künstlerisch agieren
auf Warteliste
Zeitraum: Mo. 06.04.2020 - Do. 09.04.2020
Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Alter: von 10 bis 14 Jahren
Gebühren: 74,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkbundarchiv - Museum der Dinge
Leitung: Irina Novarese
Museumsbezug:Werkbundarchiv - Museum der Dinge

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!




Kreative Freizeit für Kinder in den Osterferien
Im Museum der Dinge liegen Generationen von Handys, elektrischem Spielzeug und Küchengeräten. Sie erzählen Geschichten aus dem Alltag der Menschen und zeigen das Design verschiedener Zeiten. Manche dieser Dinge sind vom Flohmarkt oder Dachboden bekannt und wurden durch moderne Geräte ersetzt. Im Kurs werden die Kinder zu Designer*innen und Erfinder*innen. Angeregt von der Ausstellung entwerfen sie Roboter oder Wundermaschinen. Recycelte Motoren aus Elektrogeräten, Draht und Leuchtdioden bringen alles in Bewegung und zum Blinken. Bitte ausrangierte Handys, Walkmans, Milchschäumer oder Ähnliches mitbringen!

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-JU 09 Abgesagt: FOTOGRAFIEREN IN RATEN

Umbo und sein Glasauge
Anmeldung möglich
Zeitraum: Di. 14.04.2020 - Fr. 17.04.2020
Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Alter: von 12 bis 18 Jahren
Gebühren: 68,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier Bunter Jakob Berlinische Galerie
Leitung: Barbara Antal
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!




Freizeit für Jugendliche in den Osterferien
Wer ist Umbo und warum besaß er nur ein Auge? /// Nimm das Werk dieses Fotografen und Fotojournalisten unter die Lupe /// Untersuche die verschiedenen Elemente seiner Bildsprache /// Experimentiere mit der Spiegelreflexkamera, mit Licht und Schatten, verzerrten Perspektiven und der Abstrahierung des Gesichts /// Fotografiere auf seinen Spuren expressiv und poetisch in und außerhalb der Berlinischen Galerie.

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-OF 07 Abgesagt: TIEFSEEABENTEUER

Holzarbeit, Elektrotechnik und Schwarzlicht
auf Warteliste
Zeitraum: Di. 14.04.2020 - Fr. 17.04.2020
Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Alter: von 7 bis 10 Jahren
Gebühren: 82,50 EUR
Veranstaltungsort:  JiM Werkstatt Rigaer
Leitung: Henrike Kochta
Museumsbezug:Zoo-Aquarium Berlin

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!



Kreative Freizeit für Kinder in den Osterferien
Die Tiefsee ist auch heute weitgehend unerforscht und geheimnisvoll. Wer lebt in dieser Dunkelheit? Im Zoo-Aquarium begegnen die Kinder einigen dieser faszinierenden Bewohner*innen. Von Formen und Farben angeregt überlegen die Teilnehmenden, wie ein noch unentdeckter Fisch aussehen könnte. In der Werkstatt bauen sie zwei Modelle: einen beweglichen Holzfisch sowie einen Tiefseefisch, der batteriebetrieben zu Hause als Leselampe dienen kann. Neben Handwerkstechniken erlernen die jungen Forscher*innen dabei einfache Grundlagen der Elektrotechnik und bringen ihre Fische mit LEDs und Schwarzlichtfarbe zum Leuchten. Für die Zähne, Flossen oder Tentakel werden verschiedene Materialien recycelt. Zum Abschluss tauchen die Familie und Freund*innen in eine verblüffende Schwarzlichtausstellung ein.

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-OF 11 Abgesagt: LEMURENBLICK UND TIGERSTREIFEN

Mit Pinsel und Stift auf Pirsch im Tierpark
Anmeldung möglich
Zeitraum: Di. 14.04.2020 - Fr. 17.04.2020
Uhrzeit: 10:00 - 16:00
Alter: von 10 bis 14 Jahren
Gebühren: 119,50 EUR
Veranstaltungsort:  Tierpark Friedrichsfelde
Leitung: Laura Pearsall
Museumsbezug:Tierpark Berlin

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!





Kreative Freizeit für Kinder in den Osterferien
In den Gehegen und Häusern beobachten die Kinder typische Bewegungen und Körperhaltungen verschiedener Tierarten und halten sie mit dem Zeichenstift auf Skizzenblöcken fest. Aus diesen Skizzen entstehen dann Bilder in der Aquarelltechnik, mit der sich die Farben und Strukturen von Fell, Haut und Federn besonders schön darstellen lassen. Dieser intensive Kurs fördert genaues Hinschauen, Geduld, zeichnerisches Geschick und vermittelt einen Zugang zu Natur und Kunst.

Tipp: Der Besitz einer Jahreskarte (25 Euro) ist günstiger als die Eintrittsgebühr für den Kurs, weil JiM keine Ermäßigung erhält. Und leider können wir die Jahreskarte nicht für Ihr Kind kaufen, sondern Sie müssten das vorher übernehmen. Das Antragsformular finden Sie unter: http://www.tierpark-berlin.de/de/tickets/jahreskarten

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-FAM10 Abgesagt: KUNSTSONNTAG

Fotoserien
Anmeldung möglich
Termin: So. 19.04.2020
Uhrzeit: 11:00 - 14:00
Alter: von 8 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier Bunter Jakob Berlinische Galerie
Leitung: Barbara Antal
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Aktuelle Information von Jugend im Museum e.V. bezüglich COVID-19:

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.
Die Kurse in unseren JiM-Werkstätten finden wie angekündigt bis auf Weiteres statt, die Gruppengröße ist hier auf 12 Kinder beschränkt. Bei neuen Entwicklungen kann sich die Gesamtsituation selbstverständlich jederzeit kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!


Familienfreizeit im Museum
Als Fotoserie wird eine thematisch zusammenhängende Reihe unabhängig voneinander fotografierter Einzelbilder bezeichnet. Sie kann aber auch wie eine Geschichte oder ein Zeitverlauf angeordnet sein. Die Familien erhalten eine Einführung in den Umgang mit der Spiegelreflexkamera und gewinnen mit dieser Technik einen Blick auf die Werke der Sonderausstellung " Umbo. Fotograf ". Die im Kurs entstandenen Bilder werden auf einem mitgebrachten Stick gespeichert und mit nach Hause genommen.

Gebührenfrei Dank der Unterstützung des Fördervereins Berlinische Galerie.
Der Museumseintritt ist zu zahlen.

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-SO 07 Abgesagt: FAMILY TOUR

Interaktive Familienführung
Anmeldung möglich
Termin: So. 19.04.2020
Uhrzeit: 14:00 - 15:30
Alter: von 7 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Ausstellungsraum Berlinische Galerie
Leitung: Jelena Fuzinato
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!


Family Tour

Die interaktive Führung für Familien mit Kindern ab 7 Jahre erkundet spielerisch das Museum und die Ausstellung "Umbo. Fotograf. Werke 1926 - 1956".
Jüngere Geschwister dürfen gerne mitgebracht werden!

Jeden Sonntag, 1.3. bis 24.5.20, jeweils 14 - 15.30 Uhr (außer 12.4.).
Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten.

Leider abgesagt!

Details