Kurse >> Bezirke >> Steglitz-Zehlendorf

2019-EW 02 PORZELLAN, STEINZEUG & CO

Porzellan und Steinzeug fertigen
wenig Teilnehmer
Zeitraum: Sa. 02.03.2019 - Fr. 24.05.2019
Uhrzeit: 12:00-17:00
Alter: von 18 bis 99 Jahren
Gebühren: 152,15 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Keramikwerkstatt
Leitung: Julietta L. Wehr
Museumsbezug:Werkstatt Hortensienstraße

Wochenend-Kurs für Erwachsene
Kaum ein Material ist so fesselnd, wie die Keramik. Von darstellend bis abstrakt, von verkleinernd bis heroisch - die Interpretationsmöglichkeiten sind endlos. Es werden die Herangehensweisen an Modellieren, Aufbauen, Pinchen, Stempel- und Paddeltechnik, wie auch professionelle Skulpturentechnik im Bereich Steinzeug gezeigt. Porzellan bietet Fortgeschrittenen eine weitere Quelle der Inspiration. Engoben, Unterglasurmalerei, Oxide, hochbrennende Steinzeugglasuren geben den geschaffenen Werken ihre Vollendung. Formenbau ist NICHT Bestandteil des Kurses!

Sa, 02.03.2019, 12:00 - 17:00
So, 03.03.2019, 12:00 - 17:00
Sa, 09.03.2019, 12:00 - 17:00
So, 10.03.2019, 12:00 - 17:00
Sa, 04.05.2019, 12:00 - 17:00
So, 05.05.2019, 12:00 - 17:00
Fr, 24.05.2019, 18:00 - 21:00

Entgelt: 152,15 EUR/ Ermäßigt: 78,45 EUR

Eine Kooperation mit der VHS-Steglitz-Zehlendorf.
Anmeldung über die VHS Steglitz-Zehlendorf, Cornelia Dannenberg unter Angabe von SZ230-034
Mehr Informationen unter: https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=493208

Anmeldung über: VHS Steglitz-Zehlendorf www.vhs-steglitz-zehlendorf.de

Details

2019-033 SEIFENVIELFALT

Aus Porzellan, Oliven- und Lorbeeröl Wohlduftendes anfertigen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 16.03.2019 - Sa. 08.06.2019
Uhrzeit: 13:30-17:00
Alter: von 10 bis 13 Jahren
Gebühren: 74,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Keramikwerkstatt
Leitung: Julietta L. Wehr
Museumsbezug:Pergamonmuseum-Museum für Islamische Kunst

Kreative Freizeit für Kinder
Die Vielfalt an Formen, Ornamenten und Mustern in Syrien ist beeindruckend. Im Museum für Islamische Kunst finden die Teilnehmenden Anregungen für erste Entwürfe zur Herstellung eigener Schalen und erfahren einiges über die traditionellen Herstellungsverfahren von Seifen. In der Werkstatt werden dann nach den Entwürfen eigene Schalen in Porzellan oder Steinzeug sowie Seifen gefertigt. Diese erhalten dann einen Stempel und werden mit rein ätherischen Ölen oder Tonerden ergänzt und mit Blüten verziert. Die fertig glasierten und gebrannten Schalen werden am Ende mit den angenehm duftenden Seifen um ein (Geschenk-)Set ergänzt.

Anmeldung Details

2019-JU 06 DAS AFRIKANISCHE VIERTEL

Dem Ursprung Berliner Straßennamen auf der Spur
Anmeldung möglich
Zeitraum: Di. 23.04.2019 - Fr. 26.04.2019
Uhrzeit: 10:00-16:00
Alter: von 12 bis 18 Jahren
Gebühren: 12,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Fotolabor
Leitung: Mansour Ciss
Museumsbezug:Mitte Museum

Freizeit für Jugendliche in den Osterferien
Was hat die Senegalstraße mit Berlin zu tun? /// Und führt die Togostraße nach Togo? /// Begib dich mit der analogen Kamera auf die Spuren unserer Stadtgeschichte /// Lerne mehr über die Länder, deren Namen Berliner Straßen tragen /// Erfahre, warum sie so heißen - Lass dich im Mitte Museum anregen /// Entwickle deine Fotos in der Werkstatt /// Erstelle Fotogramme und Siebdrucke und trage sie in einem Buch zusammen

Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und mit Haushaltsmitteln des Landes Berlin - Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit.

Anmeldung Details

2019-FAM13 MAGISCHE WELT SCHATTENTHEATER

Vorführung und Spielfigurenbau
Anmeldung möglich
Termin: So. 28.04.2019
Uhrzeit: 11:00-14:00
Alter: von 4 bis 99 Jahren
Gebühren: 18,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkraum Museum Europäischer Kulturen
Leitung: Patricia Thoma
Museumsbezug:Museen Dahlem-Museum Europäischer Kulturen

Familienfreizeit im Museum
Wie entstehen Schattenbilder, die wie von Geisterhand an die Wand geworfen werden? Zum Auftakt wird das Schattentheater nach dem Bilderbuch von Patricia Thoma "Wer ist die Stärkste?" vorgeführt. Im Museum Europäischer Kulturen sehen sich die Familien Beispiele des historischen Papiertheaters an und lassen sich zu eigenen Figuren anregen. Anschließend werden die Figuren mit Karton und Schere zum Leben erweckt und deren geheimnisvolle Wirkung hinter der Leinwand erprobt.

Sofern freie Plätze vorhanden, sind Anmeldungen bis zum 26. April um 14 Uhr möglich.

Anmeldung Details

2019-019 MEIN WILDER SOMMERGARTEN

Einen grünen Bereich im Stadtgrau bauen und bepflanzen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Fr. 03.05.2019 - Fr. 14.06.2019
Uhrzeit: 16:00-18:00
Alter: von 6 bis 10 Jahren
Gebühren: 43,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Keramikwerkstatt
Leitung: Karen Thiele
Museumsbezug:Cullinarium

Kreative Freizeit für Kinder
New York macht es vor - dort grünt es bereits auf vielen Dächern. Ob Balkon oder Hinterhof: auch ohne Flachdach gibt es Möglichkeiten, sich einen kleinen Stadtgarten anzulegen. Wie wäre es, aus Holz und Recyclingmaterialien wie Kisten, alten Dosen, Joghurtbechern, Brettern oder Holzresten ein eigenes Stadtbeet zu bauen, bunt zu bemalen und zu bepflanzen? Doch was wächst hier in Berlin eigentlich und worauf haben die jungen Gärtner*innen Appetit? Im Cullinarium erfahren die Kinder an vielen Mitmachstationen, dass Ernährung viel mehr als bloßes Essen ist. Und auf den Feldern der Domäne lässt sich erkunden, was dort alles grünt und blüht.

Anmeldung Details

2019-020 EINE KLEINE HOLZWERKSTATT

Vom Umgang mit Werkzeugen: Spielsachen bauen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Fr. 03.05.2019 - Fr. 14.06.2019
Uhrzeit: 16.30-18.00
Alter: von 6 bis 10 Jahren
Gebühren: 34,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Holzraum
Leitung: Jürgen Richter
Museumsbezug:Museen Dahlem-Museum Europäischer Kulturen

Krative Freizeit für Kinder
Wie lässt sich Holz kreativ bearbeiten? Mittels Sägen, Feilen, Bohrern, Schleif- und Klebematerial entsteht fantasievolles und bewegliches Spielzeug. Dabei wird auch auf physikalisch-technische Aspekte eingegangen. Im Museum lernen die Kinder dann Originale der Gegenstände kennen, die sie in gleicher Größe oder als Modell selbst geschaffen haben. Dabei erfahren sie mehr über ihre Herstellung und Nutzung.

Anmeldung Details

2019-021 ALS DIE EISENBAHN NOCH DAMPF MACHTE Bau eines Modellzuges aus Holz

Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 04.05.2019 - So. 05.05.2019
Uhrzeit: 10:00-15:00
Alter: von 6 bis 10 Jahren
Gebühren: 38,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Holzraum
Leitung: Jürgen Richter
Museumsbezug:Deutsches Technikmuseum

Kreative Freizeit für Kinder
Die Rauchschwaden großer Lokomotiven sind heute fast gänzlich verzogen. In der Vergangenheit prägten sie ganze Erdkreise. Beim Besuch im Technikmuseum wird die Zeit der Dampfrösser für die Kinder lebendig erfahrbar. Dabei lernen sie auch mehr über die Technik der Dampfmaschine und die Entwicklung des Schienenverkehrs. Anschließend entstehen dann Holzmodelle mit Loks, Tenderwagen und Waggons, die aneinandergekoppelt werden können. Personenwagen dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Bei der Arbeit kommen Werkzeuge wie Säge, Feile, Bohrmaschine und Schnitzwerkzeug zum Einsatz.

Anmeldung Details

2019-049 MEINE COOLE SOLAR-POWERBANK

Spannungsvolle und regenerative Energien
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 04.05.2019 - So. 05.05.2019
Uhrzeit: 10:00-16:00
Alter: von 10 bis 13 Jahren
Gebühren: 42,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Fotolabor
Leitung: Jacob Jarosz
Museumsbezug:Deutsches Technikmuseum-Science Center Spektrum

Kreative Freizeit für Kinder
Kommt der Strom wirklich aus der Wand? Und welche Alternativen gibt es zum 'Saft' aus der Steckdose? Die Kinder bauen ein Gehäuse aus Holz für das Akku und die Elektronik, die am Ende individuell gestaltet werden kann. Sie löten einen Stromkreislauf, in dem aktive, so passive Bauelemente benutzt werden. Auch Solarzellen kommen zum Einsatz. Daneben gibt es jede Menge Experimente zum Thema Elektronik. Na, elektrifiziert?

Anmeldung Details

2019-JU 08 VON DER SKIZZE ZUR KOLLEKTION

Mit spitzem Stift Designs auf den großen Laufsteg schicken
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 04.05.2019 - So. 12.05.2019
Uhrzeit: 11:00-17:00
Alter: von 13 bis 18 Jahren
Gebühren: 84,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Malraum
Leitung: Stefanie Hendl
Museumsbezug:Kunstgewerbemuseum

Kreative Freizeit für Jugendliche
Was machen Modedesigner*innen vor der großen Show? /// Lerne die vielfältigen und kreativen Seiten ihrer Arbeit kennen /// Beginne mit einer Idee und erfahre, wie diese allmählich in einen Schnitt übersetzt wird /// Wähle Material aus und fertige Verarbeitungsproben an /// Realisiere deinen Entwurf und nähe ein Kleidungsstück /// Skizziere dazu, wie deine eigene Kollektion aussehen könnte /// Das Experimentieren mit Stoffen, Formen und Proportionen sowie die Objekte im Kunstgewerbemuseum helfen dir bei der Ideenfindung

Anmeldung Details

2019-031 AUF DEN SPUREN VON HEINRICH SCHLIEMANN

Sagenumwobenes modellieren und zutage fördern
Anmeldung möglich
Zeitraum: Mi. 08.05.2019 - Mi. 12.06.2019
Uhrzeit: 16:00-18:00
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 43,00 EUR
Veranstaltungsort:  JeverNeun
Leitung: Ingrid Böhle
Museumsbezug:Neues Museum-Museum für Vor- und Frühgeschichte

Kreative Freizeit für Kinder
Eine längst versunkene Zeit wird durch Geschichten und Ausstellungsstücke im Museum für Vor- und Frühgeschichte wieder lebendig. Hier werden mit dem Zeichenstift interessante Objekte festgehalten und spannende Einblicke zum Thema vermittelt. Davon angeregt stellen die Kinder eigene Gefäße und Objekte aus Ton her. Diese werden später noch bemalt und teilweise nach alter Technik poliert. Auch die Töpferscheibe kommt zum Einsatz. Schritt für Schritt fördern Fantasie und manuelles Geschick kleine Kunstwerke zutage.

Anmeldung Details