JiMonLine - 16. virtuelle Werkstatt

Atelier Bunter Jakob online #3: Leporello to go

In der 16. virtuellen Werkstatt geht es mit unseren Kursleiterinnen Barbara Antal und Zara Morris aus dem Atelier Bunter Jakob auf die Suche nach Formen, Mustern und Dekoren in und außerhalb der Berlinischen Galerie. Als Mediendesignerin mit Schwerpunkt Fotografie und Kunstvermittlerin gibt Barbara Antal vielschichtige Kurse zu analogen und digitalen Bilderwelten und bezieht die persönliche Wahrnehmung und deren visuelle Darstellbarkeit mit ein. Zara Morris ist Künstlerin und hat tolle Kursideen in den Medien Zeichnung, Malerei und Sound.

In ihrem dritten Video-Tutorial zeigen die Beiden, wie man ein Leporello, also ein faltbares Heft mit Bildern, selbst macht. Das besondere daran ist, dass es ganz klein ist und überall mit hingenommen werden kann. So können Muster und Formen sofort gezeichnet und damit festgehalten werden und ergeben am Ende ein wunderschönes Skizzenbuch.

Eine Kooperation von Jugend im Museum e.V. und der Berlinischen Galerie.

Atelier Bunter Jakob online #3:
Leporello to go

/// Empfohlenes Alter ab 6 Jahre
/// Konzept und Gestaltung: Barbara Antal und Zarra Morris

Gebraucht wird:

- DIN A4 Blatt
- festes Papier oder dünne Pappe
- Schere
- Lineal
- Kleber
und detektivische Augen für Muster...


Wir wünschen viel Spaß!
Und würden uns sehr freuen, die vielen Muster und das Leporello to go zu sehen, bitte schicken Sie uns die Ergebnisse Ihrer Kinder per E-Mail an presse@jugend-im-museum.de oder über WhatsApp, Signal oder Telegram an +49 157 3487 5221!

JiMonLine - Atelier Bunter Jakob online #3: Leporello to go


Auch bei Facebook und Instagram zu sehen und zum Teilen!

Zum Vergrößern auf die Fotos klicken!
Idee, Gestaltung und Video: Barbara Antal und Zara Morris