JiMonLine – 5. Virtuelle Werkstatt

Es ist eingerichtet! - Raumcollage mit Perspektive

Unsere 5. virtuelle Werkstatt ist von Doro Petersen. Sie ist Illustratorin und langjährige Kursleiterin für zeichnerische und grafische Workshops bei Jugend im Museum e.V.. Sie nutzt Papier in all seinen faszinierenden Eigenschaften – zum Zeichnen, Malen, Schneiden, Stempeln sowie für Scherenschnitte, Faltungen, Collagen und Siebdrucke. In letzter Zeit fanden ihre Kurse und Workshops für Kinder und Jugendliche insbesondere im Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung statt.

Ihre Virtuelle Werkstatt Es ist eingerichtet! lädt ein, das eigene Zimmer neu zu gestalten und jetzt auszuprobieren, wie es einmal aussehen könnte. Der Vorteil: Bis das "perfekt"- eingerichtete Zimmer gefunden ist, gibt es zahlreiche Versuchsmöglichkeiten, denn zunächst ist - wie immer bei Doro - alles aus und auf Papier!

Es ist eingerichtet! - Raumcollage mit Perspektive

Zur Zeit heißt es ja, zu Hause bleiben... Macht sich schon die Langeweile breit beim Anblick der eigenen vier Wände? Alles eine Frage der Perspektive! Mit dieser Collage aus farbigen Flächen und Schnipseln aus dem Möbel-Prospekt kann das Zimmer der Träume selbst entworfen und eingerichtet werden.

/// Empfohlenes Alter ab 6 Jahren /// Idee und Gestaltung: Doro Petersen

Gebraucht wird:

- Schere
- Kleber
- 1 Blatt festes Papier DIN A4, (z.B. Fotokarton, Farbe egal)
- 1 Blatt Papier DIN A5 (helle Farbe)
- 3 Blätter Papier DIN A4 (verschiedene Farben)
- Bleistift
- bunte Stifte
- langes Lineal
- Nadel
- Kataloge von Möbelhäusern


JiMonLine - Die virtuelle Werkstatt als PDF zum Audrucken und Downloaden:
JiMonLine_Raumcollage_Doro-Petersen (pdf, 450 kb)

Wir wünschen viel Spaß!
Und freuen uns schon sehr, wenn wir die fotografierten oder gefilmten Ergebnisse aus unseren JiMonLine Werkstätten zu sehen bekommen, bitte als E-Mail an presse@jugend-im-museum.de oder über WhatsApp, Signal oder Telegram an +49 157 3487 5221!


Auch bei Facebook und Instagram als Foto-Doku anzusehen und zu teilen!

Zum Vergrößern auf die Fotos klicken!
Idee, Gestaltung und Fotos: Doro Petersen


Idee und Gestaltung: Doro Petersen