Kurse >> Suche >> Suchergebnis

Bei der Suche nach Außenstelle "Deutsches Technikmuseum" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

2019-076 DAS GEHEIMNIS IM SPUKSCHLOSS

Hörspiel und Spiele rund ums Hören
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 07.12.2019 - So. 08.12.2019
Uhrzeit: 10.00-16.00
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 41,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Keramikwerkstatt
Leitung: Andreas Lorenz
Museumsbezug:Deutsches Technikmuseum-Science Center Spektrum

Kreative Freizeit für Kinder
Großstadtabenteuer oder etwas Grusel? Die Kinder erfinden ihr Hörspiel auf CD. Natürlich mit guten Songs: ob gerappt oder peppig gesungen. Welche Story soll erzählt und welche Geräusche dafür verwendet werden? Im Kurs bleibt garantiert kein Mikrofon trocken und kein Ohr zu. Vermittelt werden Grundlagen der Aufnahme- und Tontechnik, freies Sprechen, Schreiben, Musizieren oder auch die grafische Gestaltung des CD-Covers. Spielerisch erfahren die jungen Tongestalter*innen mehr über das Ohr, den Schall und schaffen sich so künstlerisch Gehör.

Anmeldung Details

2020-008 HOKUS POKUS - ZAUBEREI 1

Sich und anderen das Staunen lehren
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 15.02.2020 - So. 16.02.2020
Uhrzeit: 10:00-16:00
Alter: von 6 bis 9 Jahren
Gebühren: 43,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Malraum
Leitung: Andreas Lorenz
Museumsbezug:Deutsches Technikmuseum

Kreative Freizeit für Kinder
Simsalabim - alles in der Zauberkiste drin. Willkommen in der geheimnisvollen Welt der Magie, die im Museum und durch eigenes Ausprobieren erfahrbar wird. Hier lernen die Kinder erstaunliche Tricks kennen und basteln sie selbst. Am Ende gibt es eine Zaubershow mit allem Drum und Dran, die ganz sicher alle verblüfft.

Anmeldung Details

2020-014 ERFINDERWERKSTATT 1

Eigene Fantasiemaschinen bauen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 15.02.2020 - So. 16.02.2020
Uhrzeit: 10:00-15:00
Alter: von 6 bis 10 Jahren
Gebühren: 38,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Holzraum
Leitung: Karen Thiele
Museumsbezug:Deutsches Technikmuseum-Science Center Spektrum

Kreative Freizeit für Kinder
Schon einmal eine Maschine gebaut, die rattert und blinkt, sich dreht und klingt? Im Science Center Spectrum erfahren die Kinder anhand technisch-naturwissenschaftlicher Experimente und Beispiele, wie Mechanik und Bewegung funktionieren. In der Werkstatt kann dann an der selbst erfundenen Maschine rumgetüftelt und mit Holz, Metall, Kabeln und weiteren Fundstücken daran gebaut werden. Einfache physikalische Gesetzmäßigkeiten werden dabei in die Tat umgesetzt. Die Funktion der Maschine bestimmt allein die eigene Fantasie.

Anmeldung Details

2020-018 BACK- ODER STEUERBORD

Schiffe und Schwimmobjekte bauen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 25.04.2020 - So. 26.04.2020
Uhrzeit: 10:00-15:00
Alter: von 6 bis 10 Jahren
Gebühren: 35,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hortensienstraße - Holzraum
Leitung: Karen Thiele
Museumsbezug:Deutsches Technikmuseum-Science Center Spektrum

Kreative Freizeit für Kinder
IIm Deutschen Technikmuseum geht es hinaus auf die Weltmeere. Hier betrachten die Kinder Objekte rund um die Geschichte der Seefahrt und erfahren mehr über die Beziehung zwischen Mensch und Schiff, die voller Abenteuer ist. Eindrücke werden skizziert und von den jungen ErfinderInnen kreativ umgesetzt. Dabei wird gesägt, geschraubt, gehämmert und geklebt. Bekannte, aber auch ungewöhnliche Schwimmobjekte entstehen, werden bemalt und zu Wasser gelassen. Doch warum schwimmt ein Schiff überhaupt? Was ist ein Kiel und wo befinden sich Back- und Steuerbord?

Ausstellungsbezug "Lebenswelt Schiff"

Anmeldung Details