Kurse >> Suche >> Suchergebnis

Bei der Suche nach Außenstelle "Jüdisches Museum/W.M. Blumenthal Akademie" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

2019-SF 02 ARCHE NOAH ARTLAB

Neue Lebensorte aus Recyclingmaterialien kreieren
auf Warteliste
Zeitraum: Mo. 24.06.2019 - Fr. 28.06.2019
Uhrzeit: 10:00-15:00
Alter: von 9 bis 12 Jahren
Gebühren: 90,00 EUR
Veranstaltungsort:  Jüdisches Museum/W.M. Blumenthal Akademie
Leitung: Barbara Antal
Museumsbezug:Jüdisches Museum/W.M. Blumenthal Akademie

Kreative Freizeit für Kinder in den Sommerferien
Wo und wie würden wir leben, wenn wir nochmal neu anfangen könnten oder müssten? Zu Wasser, zu Lande oder in der Luft? Auf einem Baumhaus, im Hausboot oder unter Wasser neben Barsch und Flunder? Mit Blick auf Klimawandel und Ressourcenschutz entwickeln die Kinder ihre eigenen Ideen für neue Lebensorte. Aus Recyclingmaterialien entstehen Collagen und Skulpturen, die am Ende der Woche in einer Ausstellung Eltern und Freund*innen präsentiert werden.

Tobe-Pausen und ein Mittagessen von "eßkultur" sind im Kurs enthalten.

In Kooperation mit dem Jüdischen Museum Berlin und mit freundlicher Unterstützung der Freunde des Jüdischen Museums Berlin.

Dieser Kurs ist voll.

Keine Anmeldung möglich

Details

2019-SF 03 ARCHE NOAH RADIOPLAY

Die Geschichte im Hörspiel neu inszenieren
auf Warteliste
Zeitraum: Mo. 24.06.2019 - Fr. 28.06.2019
Uhrzeit: 10:00-15:00
Alter: von 9 bis 12 Jahren
Gebühren: 90,00 EUR
Veranstaltungsort:  Jüdisches Museum Berlin/W.M. Blumenthal Akademie
Leitung: Andreas Lorenz
Museumsbezug:Jüdisches Museum/W.M. Blumenthal Akademie

Kreative Freizeit für Kinder in den Sommerferien
Ein U-Boot, ein Kreuzfahrtschiff oder vielleicht sogar ein Raumschiff - wie würde die Arche Noah heute aussehen? Wer käme mit an Bord und wo läge das Ziel? In einem Hörspiel interpretieren die Kinder die Geschichte der Arche Noah neu. Sie entwickeln das Skript, sprechen Texte ein und produzieren Soundeffekte und Musik. Sie steuern die Aufnahmetechnik und den Schnittplatz. Zum Abschluss gibt es ein Hörspielkino mit Popcorn für Eltern und Freund*innen.

Tobe-Pausen und ein Mittagessen von "eßkultur" sind im Kurs enthalten.

In Kooperation mit dem Jüdischen Museum Berlin und mit freundlicher Unterstützung der Freunde des Jüdischen Museums Berlin.


Dieser Kurs und die Warteliste sind voll.

Keine Anmeldung möglich

Details

2019-SF 07 ARCHE NOAH ARTLAB

Neue Lebensorte aus Recyclingmaterialien kreieren
auf Warteliste
Zeitraum: Mo. 01.07.2019 - Fr. 05.07.2019
Uhrzeit: 10:00-15:00
Alter: von 9 bis 12 Jahren
Gebühren: 90,00 EUR
Veranstaltungsort:  Jüdisches Museum/W.M. Blumenthal Akademie
Leitung: Barbara Antal
Museumsbezug:Jüdisches Museum/W.M. Blumenthal Akademie

Kreative Freizeit für Kinder in den Sommerferien
Wo und wie würden wir leben, wenn wir nochmal neu anfangen könnten oder müssten? Zu Wasser, zu Lande oder in der Luft? Auf einem Baumhaus, im Hausboot oder unter Wasser neben Barsch und Flunder? Mit Blick auf Klimawandel und Ressourcenschutz entwickeln die Kinder ihre eigenen Ideen für neue Lebensorte. Aus Recyclingmaterialien entstehen Collagen und Skulpturen, die am Ende der Woche in einer Ausstellung Eltern und Freund*innen präsentiert werden.

Tobe-Pausen und ein Mittagessen von "eßkultur" sind im Kurs enthalten.

In Kooperation mit dem Jüdischen Museum Berlin und mit freundlicher Unterstützung der Freunde des Jüdischen Museums Berlin.

Dieser Kurs ist voll.

Keine Anmeldung möglich

Details

2019-SF 08 ARCHE NOAH RADIOPLAY

Die Geschichte im Hörspiel neu inszenieren
auf Warteliste
Zeitraum: Mo. 01.07.2019 - Fr. 05.07.2019
Uhrzeit: 10:00-15:00
Alter: von 9 bis 12 Jahren
Gebühren: 90,00 EUR
Veranstaltungsort:  Jüdisches Museum/W.M. Blumenthal Akademie
Leitung: Monica Riedel
Museumsbezug:Jüdisches Museum/W.M. Blumenthal Akademie

Kreative Freizeit für Kinder in den Sommerferien
Ein U-Boot, ein Kreuzfahrtschiff oder vielleicht sogar ein Raumschiff - wie würde die Arche Noah heute aussehen? Wer käme mit an Bord und wo läge das Ziel? In einem Hörspiel interpretieren die Kinder die Geschichte der Arche Noah neu. Sie entwickeln das Skript, sprechen Texte ein und produzieren Soundeffekte und Musik. Sie steuern die Aufnahmetechnik und den Schnittplatz. Zum Abschluss gibt es ein Hörspielkino mit Popcorn für Eltern und Freund*innen.

Tobe-Pausen und ein Mittagessen von "eßkultur" sind im Kurs enthalten.

In Kooperation mit dem Jüdischen Museum Berlin und mit freundlicher Unterstützung der Freunde des Jüdischen Museums Berlin.

Dieser Kurs und die Warteliste sind voll.

Keine Anmeldung möglich

Details