Kurse >> Suche >> Suchergebnis

Bei der Suche nach Außenstelle "Tierpark Berlin" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

2019-SF 05 LEMURENBLICK UND TIGERSTREIFEN

Mit Pinsel und Stift auf Pirsch im Tierpark
auf Warteliste
Zeitraum: Mo. 24.06.2019 - Fr. 28.06.2019
Uhrzeit: 10:00-16:00
Alter: von 10 bis 14 Jahren
Gebühren: 119,50 EUR
Veranstaltungsort:  Tierpark Friedrichsfelde
Leitung: Laura Pearsall
Museumsbezug:Tierpark Berlin

Kreative Freizeit für Kinder in den Sommerferien
In den Gehegen und Häusern beobachten die Kinder typische Bewegungen und Körperhaltungen verschiedener Tierarten und halten sie mit dem Zeichenstift auf Skizzenblöcken fest. Aus diesen Skizzen entstehen dann Bilder in der Aquarelltechnik, mit der sich die Farben und Strukturen von Fell, Haut und Federn besonders schön darstellen lassen. Dieser intensive Kurs fördert genaues Hinschauen, Geduld, zeichnerisches Geschick und vermittelt einen Zugang zu Natur und Kunst.

Tipp: Der Besitz einer Jahreskarte (25 Euro) ist günstiger als die Eintrittsgebühr für den Kurs, weil JiM keine Ermäßigung erhält. Und leider können wir die Jahreskarte nicht für Ihr Kind kaufen, sondern Sie müssten das vorher übernehmen. Das Antragsformular finden Sie unter: http://www.tierpark-berlin.de/de/tickets/jahreskarten

Dieser Kurs und die Warteliste sind voll.

Keine Anmeldung möglich

Details

2019-SF 15 GEFÄHRDETE RIESEN

Elefantenfamilie aus Holz und Stop-Motion-Film
Anmeldung möglich
Zeitraum: Mo. 29.07.2019 - Fr. 02.08.2019
Uhrzeit: 10:00-15:00
Alter: von 7 bis 12 Jahren
Gebühren: 93,50 EUR
Veranstaltungsort:  Werkstatt Hufelandstraße
Leitung: Henrike Kochta
Museumsbezug:Tierpark Berlin

Kreative Freizeit für Kinder in den Sommerferien
Sie kommen auf leisen, aber schweren Sohlen - Elefanten. Im Tierpark Friedrichsfelde gibt es sowohl die sanften asiatischen als auch die wilden afrikanischen Vertreter*innen zu bestaunen. Die Kinder lassen sich von diesen klugen und sozialen Tieren anregen, vergleichen und skizzieren ihren Körperbau und erschaffen aus Holz, Metall und Halbedelsteinen eigene Elefantenfamilien. Mit farbigem Sand und Fundhölzern entsteht in Teamarbeit ein Trickfilm über die afrikanischen grauen Riesen. Doch wie gefährdet sind Elefanten durch den Menschen? Und sind Zoos und Filme für den Tierschutz wichtig?

Anmeldung Details