Kurse >> Kindergeburtstag

G_033 TANZ DER FORMEN

Drucken mit eigenen Stempeln
Anmeldung möglich
Zeitraum: Do. 01.11.2018 - Di. 31.12.2019
Alter: von 8 bis 16 Jahren
Gebühren: 130,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkraum Bröhan-Museum
Leitung: Anja Vogel-Jaich
Museumsbezug:Bröhan-Museum Berlin

Kindergeburtstag im Bröhan-Museum
Geschwungene Linien, symmetrische Verzierungen, verspielte Intarsien - ob auf Bildern, Vasen oder Möbeln: Im Bröhan-Museum finden sich zahlreiche Ornamente und Muster des Jugendstils. Diese werden in einem interaktiven Rundgang entdeckt. Gleichzeitig wird auf spielerische Art und Weise Hintergrundwissen zu der künstlerischen Bewegung Anfang des 20. Jahrhunderts vermittelt.

Die Muster und Formen inspirieren im Werkraum zu eigenen kreativen Ideen: floral, abstrakt oder vielleicht auch etwas mit Buchstaben. Die schönsten Skizzen können mithilfe von Linolschnittwerkzeugen in Radiergummis geschnitzt werden. Mit dieser Technik lassen sich schöne Grußkarten, Transparentpapiere z.B. für Teelichtschirme, Schulhefte oder andere Papierobjekte bestempeln. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Dieser Kindergeburtstag kann auch in englischer Sprache gefeiert werden.
Empfohlenes Alter: ab 8 Jahre
Leitung: Anja Vogel-Jaich, Designerin

EMail-Anfrage über Kontaktformular

E-Mail Anfrage Details

G_002 MANGAS ZEICHNEN

Samurai, Prinzessin, Elfe: ein bunter Kindergeburtstag mit tollen Mangafiguren
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 25.05.2019 - So. 26.05.2019
Alter: von 8 bis 16 Jahren
Gebühren: 130,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkraum Bröhan-Museum
Leitung: Anja Vogel-Jaich
Museumsbezug:Bröhan-Museum Berlin

Kindergeburtstag im Bröhan-Museum
Manga und Jugendstil, beides hat sich gegenseitig stilistisch inspiriert. Wir schauen uns im Bröhan-Museum grafische Kunstwerke aus der Zeit des Jugendstils an, entdecken Muster, typische Posen und lassen uns von der klaren Farbigkeit inspirieren. Im Laufe des Workshops gestaltet jedes Kind eine coole Mangafigur, sei es ein Held, eine Heldin, Samurai, Prinzessin oder Elfe. Die Grundlagen der Figurendarstellung im Manga werden vermittelt: große Augen, Körperproportionen, wehende Frisuren, tolle Kostüme. Ziel des Workshops ist es, mit der eigenen Mangafigur ein Comiccover zu gestalten, in dem sich Darstellungsweise und Ornamentik des Jugendstils wiederfinden.

Dieser Kindergeburtstag im Museum kann auch in englischer Sprache gefeiert werden.
Empfohlenes Alter: ab 8 Jahre
Leitung: Anja Vogel-Jaich, Designerin

Anmeldung über Kontaktformular

E-Mail Anfrage Details