Kurse >> Familiensonntage

2020-FAM04 KUNSTSONNTAG

Porträt-Album
auf Warteliste
Termin: So. 01.03.2020
Uhrzeit: 1 Termin
Alter: von 4 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Atelier Bunter Jakob Berlinische Galerie
Leitung: Jelena Fuzinato
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Familienfreizeit im Museum
Die Familien können Porträts der Künstlerinnen Hannah Höch, Jeanne Mammen und Julie Wolfthorn sowie Werke des Fotografen Umbo in der Sonderausstellung entdecken. Sie überlegen, was die Bilder über die dargestellten Menschen aussagen, was diese beruflich oder privat getan haben, über ihren emotionalen und sozialen Zustand, über ihre Kleidung und Orte, an denen sie sich befinden. Im Ausstellungsraum experimentieren die jungen Künstler*innen mit Stiften, Klebepapier, Aufkleber und Bleistifte, um eigene Porträts von Freund*innen, Verwandten oder sich selbst anzufertigen. Welche Geschichten könnten sie erzählen? Aus den Arbeiten wird am Ende ein Album zusammengestellt, das die Kinder mit nach Hause nehmen.

Gebührenfrei Dank der Unterstützung des Fördervereins Berlinische Galerie.
Der Museumseintritt ist zu zahlen.

Dieser Kurs und die Warteliste sind voll.

Keine Anmeldung möglich

Details

2020-SO 01 FAMILY TOUR

Interaktive Familienführung zur Ausstellung "Umbo..Fotograf. Werke 1926 - 1956"
Anmeldung möglich
Termin: So. 01.03.2020
Uhrzeit: 01 Termin
Alter: von 7 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Ausstellungsraum Berlinische Galerie
Leitung: Barbara Antal
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Family Tour

Die interaktive Führung für Familien mit Kindern ab 7 Jahren erkundet spielerisch das Museum und die Ausstellung "Umbo. Fotograf. Werke 1926 - 1956".
Jüngere Geschwister dürfen gerne mitgebracht werden!

Jeden Sonntag, 1.3. bis 24.5.20, jeweils 14 - 15.30 Uhr (außer 12.4.).
Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten.

Anmeldung Details

2020-SO 02 FAMILY TOUR

Interaktive Familienführung zur Ausstellung "Umbo. Fotograf. Werke 1926-1956"
Anmeldung möglich
Termin: So. 08.03.2020
Uhrzeit: 01 Termin
Alter: von 7 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Ausstellungsraum Berlinische Galerie
Leitung: Barbara Antal
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Family Tour

Die interaktive Führung für Familien mit Kindern ab 7 Jahre erkundet spielerisch das Museum und die Ausstellung "Umbo. Fotograf. Werke 1926 - 1956".
Jüngere Geschwister dürfen gerne mitgebracht werden!

Jeden Sonntag, 1.3. bis 24.5.20, jeweils 14 - 15.30 Uhr (außer 12.4.).
Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten.

Anmeldung Details

2020-W304 WERKSTATT DER DINGE

Kreatives Angebot für Familien am Samstag
Anmeldung möglich
Termin: Sa. 14.03.2020
Uhrzeit: 01 Termin
Alter: von 6 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkbundarchiv - Museum der Dinge
Leitung: Hanna Pordzik
Museumsbezug:Werkbundarchiv - Museum der Dinge

Familienangebot jeden 2. + 4. Samstag im Monat
Muster in der Kiste
Die meisten Muster liegen flach auf Tellern, Tassen, Tapeten. Mit Fäden und Papierstreifen sollen nun die Muster räumlich werden. In einer Kiste spannen die Teilnehmenden dreidimensionale Muster und untersuchen, wie sich ihre Wirkung durch unterschiedliche Farben, Ebenen und Perspektiven verändert.

Werkstatt der Dinge
Im Museum der Dinge gibt es mehr als 40.000 Objekte: alte und neue, schöne und hässliche, teure und billige, vertraute und fremde. In ihnen stecken zahllose Geschichten, ungeahntes Wissen und unendliche Gestaltungsmöglichkeiten. Die Werkstatt der Dinge lädt ein, die Welt
der Alltagskultur zu entdecken und kreativ zu erforschen.

Die Teilnahme ist Dank der Förderung durch die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlins kostenfrei.

keine Anmeldung erforderlich

Details

2020-W607 MATERIAL-BAR

Offenes Angebot an Materialien und Techniken
auf Warteliste
Termin: Sa. 14.03.2020
Uhrzeit: 14:00-17:00
Alter:
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Projektraum Berlinische Galerie
Leitung: Laura Pearsall
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Offenes Angebot an Materialien und Techniken im "207 m2. Raum für Aktion und Kooperation"
Schneiden, Bauen, Fädeln, Zeichnen, Knicken, Lochen, Kleben - Mach mit!
Offen für alle, Einstieg jederzeit möglich, ohne Anmeldung.

Teilnahme ohne Anmeldung möglich

Details

2020-FAM05 FRÜHLINGSERWACHEN

Grünes und Blühendes künstlerisch entdecken
Anmeldung möglich
Termin: So. 15.03.2020
Uhrzeit: 1 Termin
Alter: von 6 bis 99 Jahren
Gebühren: 22,00 EUR
Veranstaltungsort:  Botanischer Garten
Leitung: Marcela Moraga Millan
Museumsbezug:Botanischer Garten/ Botanisches Museum

Familienfreizeit im Museum
In Geschichten, Mythologien und Symbolkunden alter und neuer Kulturen spielen der Frühling und das Pflanzenreich eine bedeutende Rolle. Im Kurs entwerfen die Familien ihre eigene Frühlingsmythologie, fantastische Pflanzengöttinnen oder surreale Szenen rund um den Lenz. Im Botanischen Garten skizzieren Jung und Alt mit Stiften und Papier. Zwischen den letzten Winterspuren erscheinen bunte Krokusse, Pestwurz oder Tulpen. Ihre wundersam aussehenden Blüten und Blätter werden genau untersucht und dienen als Anregung für eigene Arbeiten. Doch was gibt es neben diesen Pflanzen hier noch zu entdecken? Und wie sieht der Lebensraum in der Nacht aus?

Anmeldung Details

2020-SO 03 FAMILY TOUR

Interaktive Familienführung zur Ausstellung "Umbo. Fotograf. Werke 1926-1956"
Anmeldung möglich
Termin: So. 15.03.2020
Uhrzeit: 01 Termin
Alter: von 7 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Ausstellungsraum Berlinische Galerie
Leitung: Barbara Antal
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Family Tour

Die interaktive Führung für Familien mit Kindern ab 7 Jahre erkundet spielerisch das Museum und die Ausstellung "Umbo. Fotograf. Werke 1926 - 1956".
Jüngere Geschwister dürfen gerne mitgebracht werden!

Jeden Sonntag, 1.3. bis 24.5.20, jeweils 14 - 15.30 Uhr (außer 12.4.).
Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten.

Anmeldung Details

2020-FAM07 ARCHITEKTUR-MEMORY

Zerlegen, vermessen, umwandeln
wenig Teilnehmer
Termin: So. 22.03.2020
Uhrzeit: 1 Termin
Alter: von 6 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Nikolaikirche - Stadtmuseum Berlin
Leitung: Imke Küster
Museumsbezug:Nikolaikirche

Familienfreizeit im Museum
Die Familien erforschen die Nikolaikirche mit kreativen Methoden. Gemeinsam vermessen sie die gotische Halle in Bezug zum eigenen Körper, erfahren in der Bewegung den Rhythmus der Architektur. Sie untersuchen die Ästhetik der einzelnen Bauglieder und Ornamente, zeichnen Details, beschreiben und interpretieren. Ein großer Grundriss der Kirche wird in Einzelteile zerlegt, und alle gestalten individuell einen Teil des Ganzen. So entsteht ein Atlas der Raumeindrücke, ein Architektur-Memory, das spielerisch zu immer neuen Räumen zusammengesetzt werden kann.

Anmeldung Details

2020-SO 04 FAMILY TOUR

Interaktive Familienführung
Anmeldung möglich
Termin: So. 22.03.2020
Uhrzeit: 01 Termin
Alter: von 7 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Ausstellungsraum Berlinische Galerie
Leitung: Barbara Antal
Museumsbezug:Berlinische Galerie

Family Tour

Die interaktive Führung für Familien mit Kindern ab 7 Jahre erkundet spielerisch das Museum und die Ausstellung "Umbo. Fotograf. Werke 1926 - 1956".
Jüngere Geschwister dürfen gerne mitgebracht werden!

Jeden Sonntag, 1.3. bis 24.5.20, jeweils 14 - 15.30 Uhr (außer 12.4.).
Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten.

Anmeldung Details

2020-W305 WERKSTATT DER DINGE

Kreatives Angebot für Familien am Samstag
Anmeldung möglich
Termin: Sa. 28.03.2020
Uhrzeit: 01 Termin
Alter: von 6 bis 99 Jahren
Gebühren: 0,00 EUR
Veranstaltungsort:  Werkbundarchiv - Museum der Dinge
Leitung: Hanna Pordzik
Museumsbezug:Werkbundarchiv - Museum der Dinge

Familienangebot jeden 2. + 4. Samstag im Monat
Muster in der Kiste
Die meisten Muster liegen flach auf Tellern, Tassen, Tapeten. Mit Fäden und Papierstreifen sollen nun die Muster räumlich werden. In einer Kiste spannen die Teilnehmenden dreidimensionale Muster und untersuchen, wie sich ihre Wirkung durch unterschiedliche Farben, Ebenen und Perspektiven verändert.

Werkstatt der Dinge
Im Museum der Dinge gibt es mehr als 40.000 Objekte: alte und neue, schöne und hässliche, teure und billige, vertraute und fremde. In ihnen stecken zahllose Geschichten, ungeahntes Wissen und unendliche Gestaltungsmöglichkeiten. Die Werkstatt der Dinge lädt ein, die Welt
der Alltagskultur zu entdecken und kreativ zu erforschen.

Die Teilnahme ist Dank der Förderung durch die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlins kostenfrei.

keine Anmeldung erforderlich

Details