Kurse >> Museen >> Zitadelle Spandau

G_011 IN EIGENER REGIE DURCH DIE ZITADELLE

Mit der Fotokamera Animationsfilme erstellen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Sa. 30.11.2019 - Mo. 21.12.2020
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 160,00 EUR
Veranstaltungsort:  Zitadelle Spandau
Leitung: Lydia Günther
Museumsbezug:Zitadelle Spandau

Kindergeburtstag in der Zitadelle Spandau
Die Zitadelle war ein Zuhause, in dem man mit Tieren zusammenlebte; ein Zufluchtsort, an dem man Schutz suchte; ein Prunkbau, der Respekt verschaffte; eine uneinnehmbare Festung und ist heute historisches Museum sowie Kulturstandort. Die Kinder finden ihren Weg durch die Zitadelle und machen aus Geschichte Geschichten. Mit einer Fotokamera bewaffnet, erobern sie das 822 Jahre alte Gebäude auf der Suche nach Ideen, die zum Leben erweckt werden möchten. Mit Hilfe einer Stop-Motion-Technik, die Pixilation genannt wird, schlüpfen die Kinder selbst in die Hauptrollen und erstellen eigene Animationsfilmsequenzen, die Unmögliches möglich machen. Das Ergebnis sind eigenständig produzierte Videoclips, die gleichzeitig schöne Geburtstagserinnerungen sind.

Anmeldung über Kontaktformular

E-Mail Anfrage Details

2020-OF 12 Abgesagt: IN EIGENER REGIE DURCH DIE ZITADELLE

Mit der Fotokamera Animationsfilme erstellen
Anmeldung möglich
Zeitraum: Mi. 15.04.2020 - Fr. 17.04.2020
Uhrzeit: 10:00 - 14:00
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Gebühren: 41,00 EUR
Veranstaltungsort:  Zitadelle Spandau
Leitung: Lydia Günther
Museumsbezug:Zitadelle Spandau

Aktuelle Information von Jugend im Museum e. V. bezüglich COVID-19

Aufgrund der Entscheidung der Senatsverwaltung Berlin zur derzeitigen Pandemieentwicklung bleiben die Landesmuseen Berlins (Berlinische Galerie, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, Georg Kolbe Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, Werkbundarchiv - Museum der Dinge) sowie die Kommunalen Galerien der Bezirke ab dem 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dem entsprechend finden die Freizeit-, Schul- und Ferienkurse von Jugend im Museum e.V. nicht statt.

Bitte informieren Sie sich über unsere Website zu den jeweiligen Kursen oder rufen Sie uns an.

Wir danken für Ihr Verständnis!



Kreative Freizeit für Kinder in den Osterferien
Die Zitadelle war nicht nur ein Zuhause, in dem Menschen mit Tieren zusammenlebten, sondern auch ein Zufluchtsort, Prunkbau und eine uneinnehmbare Festung. Heute ist es ein historisches Museum sowie Kulturstandort. Hier bahnen sich dieKinder ihren Weg, entdecken Geheimnisvolles und längst Vergangenes und verwan-deln Geschichte in Geschichten. Mit Hilfe einer Stop-Motion-Technik erfinden sie Figuren, schlüpfen in Haupt-rollen und erstellen eigene Animationssequenzen: Unmögliches wird dabei möglich und sehr lebendig

Leider abgesagt.

Details