SOMMERFERIEN in und mit Museen für alle von 6 bis 18 Jahre!

Stöbert auf unserer Website nach eurem Lieblingskurs in den Ferien und meldet euch rechtzeitig an! Sommerferienkurse / Kurse für Jugendliche
Jugend im Museum e.V. bietet in den Sommerferien zahlreiche Kurse zu vielen Themen und künstlerischen Techniken. Mit uns erkundet ihr Museen, streift durch Sammlungen, betrachtet Kunstwerke und seid an spannenden Orten in künstlerischer Regie unterwegs. Dann sind eure Ideen gefragt und los geht's in die kreative Praxis in unseren Werkstätten und den Museen…
Macht mit, habt Spaß, seid aktiv — gestaltet eure eigene Welt!

mehr

NEUERSCHEINUNG: Globales Lernen im Museum. Ein Praxisleitfaden

Wir sind sehr Stolz, Herausgeber der im transcript verlag erschienenen Publikation zu sein: Globales Lernen im Museum. Ein Praxisleitfaden von Dr. Malte Letz und Dr. Juliane Lippok.

Globales Lernen in Museen hat das Ziel, die historisch bedingten Verbindungen zwischen Globalem Norden und Globalem Süden sichtbar zu machen und daraus Perspektiven für eine gemeinsame Zukunft zu entwickeln. Malte Letz und Juliane Lippok stellen basierend auf der langjährigen Arbeit des Jugend im Museum e.V. erstmals einen Werkzeugkasten vor, der es Praktiker*innen der entwicklungspolitischen Bildung sowie der Bildung und Vermittlung in Museen ermöglicht, gemeinsam Projekte zu realisieren.

mehr

kulturweit-incoming: Wir sind dabei!

Wir freuen uns, an dem internationalen Bildungsprogramm der Deutschen UNESCO-Kommission, dem kulturweit incoming-Programm, als Einsatzstelle teilzunehmen und unseren ersten Hospitanten zu begrüßen: Moise Mutuyimana ist für drei Monate bei Jugend im Museum e.V., wir freuen uns auf seine Perspektiven und die gute Zusammenarbeit!

Moise MUTUYIMANA (28 Jahre) kommt aus Ruanda, das im Osten Afrikas liegt. Er hat bereits als Bundesfreiwilliger in Niedersachsen mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet und diese Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sehr genossen. Zuvor hatte er seine Bachelor in Betriebswirtschaft/Marketing gemacht. "Ich freue mich auf meine Zeit hier bei Jugend im Museum, auf das Lernen und die Vernetzung mit allen realisierten dieser großartigen Arbeit zur Förderung kultureller Bildung."

mehr

NEUES LOGO

Mit dem neuen Jahr verändert Jugend im Museum e.V. seine Außenpräsentationen, in Fachsprache Corporate Design genannt!  Bevor unsere neue Website gelauncht wird, präsentieren wir unser neues Logo. Lang oder kurz, Blau, schwerz oder weiß und später, auf unserer neuen Website, dann barrierefrei eingebunden.

mehr

Schulprojekttag im Käthe-Kollwitz-Museum

Wir freuen uns über die schöne Resonanz zu unserem Schulprojekttag HOCH, DEN DRUCK, der in Kooperation mit dem Käthe-Kollwitz-Museum Berlin dort im Museum stattfindet!

 

mehr

Freiwilligendienst Kultur und Bildung bei Jugend im Museum e.V.!

Wir freuen uns sehr, dass Kay Nissen als FSJler*in für ein Jahr bei uns sein wird!
Zum zweiten Mal ist Jugend im Museum e.V. Teil des Programms Freiwilligendienste Kultur und Bildung (FSJ) und übernimmt als Einsatzstelle mit einem Freiwilligendienstplatz gesellschaftliche Verantwortung.
Seit September assistiert Kay Nissen in unseren Kursen, lernt das Arbeitsleben und den Alltag bei JiM e.V. kennen und hat schon für sich schon einige sehr interessante Aufgaben gefunden. Auf Instagram und Facebook wird Kay Erfahrungen und Einblicke aus den Kursen teilen.  Wir freuen uns, dass du bei uns ist, herzlich Willkommen Kay!

mehr

OFFENE WERKSTATT RIGAER – Jeden ersten Dienstag im Monat!

Mitmachen kostet nichts! Kommt, solange ihr Zeit habt und so oft ihr wollt – die Werkstatt Rigaer ist wieder für alle 6- bis 14-Jährigen geöffnet!
Ob malen, kleben, bauen, schnipseln, zeichnen und sogar nähen – hier ist der Ort, wo ihr euch kreativ ausprobieren könnt! Unsere Kursleiterin unterstützt euch bei euren Ideen und der Gestaltung.

mehr

CONNECTING - Methoden und Praktiken der Kunstvermittlung

3-stündiger Workshop für Lehrer*innen, Erzieher*innen und Pädagog*innen. In Kooperation mit dem Georg Kolbe Museum und der Kunstvermittlerin Barbara Campaner wird das Museum als Lern- und Erfahrungsort für Kinder von der Grundschule bis zur Sekundarstufe II vorgestellt.
Der Workshop fördert den aktiven und kreativen Austausch zwischen Schule und Museum. Dabei stellen Expert*innen aus dem Museumsteam verschiedene Methoden der Kunstvermittlung vor, die gemeinsam ausprobiert und diskutiert werden. Untersucht wird insbesondere die Gültigkeit und Nutzbarkeit für den Unterricht in der Schule oder den Ganztagsbereich. Anmeldungen an: schule@jugend-im-museum.de

mehr

50 JAHRE JUGEND IM MUSEUM e.V.! 50 Jahre kulturelle Bildungsarbeit

Jugend im Museum e.V. feiert in diesem Jahr 50. Geburtstag!
Informationen zum Jubiläum 50 Jahre Jugend im Museum e.V. folgen in Kürze. Bis dahin gibt es erste Geburtstagskerzen zum auspusten: Einige Kurse bieten wir kostenfrei oder zu einer geringen Pauschalgebühr an - der Geburtstagshinweis steht bei dem jeweiligen Kurs!

mehr

Upgrade in unseren JiM-Werkstätten!

In unseren JiM-Werkstätten Hortensienstraße und Rigaer Straße konnten wir endlich einige unserer Wünsche erfüllen! Beide JiM-Werkstätten verfügen jetzt über großformatige interaktive Displays, so dass unsere Kurse noch vielfältiger werden können und die Kinder selbst mehr Möglichkeiten haben, zu interagieren. Die interaktiven Displays sind für alle Bedürfnisse höhenverstellbar.

mehr